search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    Toll Free - USA & Canada only:
    1-800-464-1640

    International:
    +66-39609697

  • Sprache ändern
  • USD

Blaue Edelsteine: Ein Leitfaden für farbige Steine

Wenn es um farbige Edelsteine geht, ist Farbe König. Heutzutage priorisieren viele Kunden die Farbe und kümmern sich weniger um die tatsächliche Edelsteinsorte, solange der Stein für ihren Zweck haltbar genug ist.

Blaue Edelsteine von GemSelect
Kaufen Sie blaue Edelsteine bei GemSelect

Allerdings zu finden Edelsteine nach Farbe kann oft sehr schwierig sein, zumal Edelsteinhändler dazu neigen, die Verfügbarkeit nach zu listen Edelsteintyp oder Edelsteinsorte und nicht nach Edelsteinfarbe. Wenn die meisten Menschen an einen blauen Edelstein denken, Saphir ist normalerweise der erste Edelstein, der einem in den Sinn kommt, aber es gibt noch eine Reihe anderer blaue Edelsteine heute verfügbar.

Mit unserem Leitfaden unten können Sie sich über einige der beliebtesten blauen Edelsteine informieren, die heute erhältlich sind:

Blaue Achat-Edelsteine

Zurück nach oben

Blau gebänderter Achat
Gebänderter blauer Achat kaufen

Achat ist eine geschichtete Form von Chalcedon Quarz . Es ist bekannt, dass es in einer Vielzahl von Farben und interessanten Mustern vorkommt, darunter viele Schattierungen von hell bis dunkelblau. Einige beliebte Handelsnamen, die für blauen Achat verwendet werden, sind Blue Lace Agate, Mohave Blue Agate und Blue Banded Agate. Heutzutage mögen viele Achate gefärbt worden sein, aber im Gegensatz zu vielen anderen Edelsteinarten wirkt sich das Färben von Achat normalerweise nicht auf seinen Wert aus. Eine solche Behandlung sollte jedoch immer von Edelsteinhändlern offengelegt werden. Achat hat eine ausgezeichnete Härte und Haltbarkeit, was ihn heute zu einem der vielseitigsten blauen Edelsteine macht.

Blaue Aquamarin-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Aquamarin
Blauen Aquamarin kaufen

Aquamarin ist Mitglied bei die Familie der Berylle und ist durch Spuren von Eisen gefärbt. Seine Farbe kann von blau bis bläulich-grün reichen und ist typischerweise sehr subtil, besonders im Vergleich zu lebendigeren und intensiver gefärbten blauen Edelsteinen wie dem blauen Topas. Aquamarin ist einer der wenigen natürlich blauen unbehandelten Edelsteine (obwohl einige dunklere Steine erhitzt werden können) und er hat eine ausgezeichnete Härte und Haltbarkeit. Es ist auch bekannt, dass es selten auftritt Katzenaugen-Chatoyanz . Aquamarin ist auch die offizielle Moderne März Geburtsstein .

Blaue Apatit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Apatit-Edelstein
Kaufen Sie blauen Apatit-Edelstein

Apatit besteht aus Kalziumphosphat, dem gleichen Material, aus dem unsere Zähne und Knochen bestehen. Obwohl es sich um ein sehr häufiges Mineral handelt, sind Materialien in Edelsteinqualität äußerst selten. Apatit ist das bestimmende Mineral für 5 on die Mohs-Skala und es ist bekannt, dass es in einer Vielzahl von Farben vorkommt, einschließlich eines 'Paraiba'-ähnlichen Blaugrüns. Apatit ist normalerweise unbehandelt, aber eine Sorte, die als „Moroxit“ bekannt ist, wird routinemäßig erhitzt, um ihre Farbe zu verbessern. Einige seltene Apatit-Edelsteine können Katzenaugen-Chatoyanz aufweisen, die im Handel als bekannt ist Katzenauge Apatit .

Blaue Azurit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Azurit-Edelstein
Blauen Azurit-Edelstein kaufen

Azurit ist eine seltene Sorte von Kupfererz in Edelsteinqualität. Es gibt zwei grundlegende Kupferkarbonatmineralien - Azurit und Malachit . Von den beiden ist Azurit viel seltener. Azurit hat eine sehr charakteristische und lebendige blaue Farbe, die oft als „Azurblau“ bezeichnet wird, daher der Name. Azurblau bezieht sich auf die einzigartige tiefe Lapis-ähnliche Farbe, die in feinem Azurit zu sehen ist. Azurit kann auch gemischt mit Malachit gefunden werden und bildet attraktive blaugrüne Edelsteine. Azurit druzy ist auch für Schmuck sehr beliebt und aufgrund der Härte seines Matrixgesteins viel langlebiger beim Tragen.

Blaue Benitoit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Benitoit-Edelstein
Kaufen Sie blauen Benitoit-Edelstein

Benitoit ist ein seltenes Mineral, das erstmals 1907 von James Couch in Kalifornien entdeckt wurde. Es ist ein feines blaues Barium-Titan-Silikat. Er ist einer der seltensten heute erhältlichen Edelsteine. Benitoit hat eine höhere Dispersionsbewertung als Diamant und ist dafür bekannt, beeindruckende Brillanz und Feuer zu zeigen. Obwohl das Mineral Benitoit an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt gefunden wurde, wurde Material in Edelsteinqualität und facettierbares Material nur in San Benito, Kalifornien, gefunden. Benitoit ist der offizielle staatliche Edelstein für Kalifornien.

Blaue Chalcedon-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Chalcedon-Edelstein
Blauen Chalcedon Edelstein kaufen

Chalzedon gehört zu den Quarz Gruppe von Mineralien. Technisch gesehen ist „Chalcedon“ der Oberbegriff für alle kryptokristallinen Quarze. Es kann in einer Vielzahl von verschiedenen Farben, Größen und Mustern auftreten. Im Edelsteinhandel wird der Begriff "Chalcedon" jedoch typischerweise nur für "Chalcedon im engeren Sinne" oder "eigentlichen Chalcedon" verwendet, bei dem es sich um den einfarbigen, durchscheinenden hellweißen bis bläulichen Edelstein handelt. Kürzlich wurde entdeckt, dass Chalcedonquarz tatsächlich eine Kombination aus Quarz und einem als Moganit bekannten Polymorph ist. Chalcedon lässt sich hervorragend polieren und hochwertige Materialien können einen strahlenden, attraktiven Glanz aufweisen.

Blaue Chrysokoll-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Chrysokoll-Edelstein

Blauen Chrysokoll-Edelstein kaufen

Chrysokoll ist ein wasserhaltiges Kupfersilikat in Edelsteinqualität. Es scheint sowohl Azurit als auch Malachit ähnlich zu sein. Obwohl Chrysokoll am bekanntesten für seine lebhafte blaue bis cyangrüne Farbe ist, kann er auch in einer Vielzahl von ungewöhnlichen und einzigartigen Kombinationen von Blau und Grün gefunden werden. Chrysokoll ist kupferfarben und wird wegen seiner ähnlichen Farbe und seines Aussehens oft mit Türkis verwechselt. Die Identifizierung von Chrysokoll anhand der Zusammensetzung kann äußerst schwierig sein, da ihm eine endgültige chemische Zusammensetzung fehlt. Jedes blaue bis grüne kupferhaltige Silikat, das nicht anders eindeutig als etwas anderes identifiziert werden kann, kann im Wesentlichen als Chrysokoll identifiziert werden. Die meisten Edelsteinlabore werden aus diesen genannten Gründen keine Identifizierungsberichte für Chrysokoll erstellen.

Blaue Diamant-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Diamant-Edelstein

Blauer Diamant-Edelstein kaufen

Diamant ist das härteste bekannte natürliche Material der Erde und hat einen Wert von 10 auf der Mohs-Skala der Mineralhärte. Sein Name kommt vom griechischen Wort „adamas“, was „unbesiegbar“ bedeutet. Diamant besteht aus reinem Kohlenstoff, dem gleichen Material, aus dem Graphit besteht, einem sehr verbreiteten Material, das bei der Herstellung von Bleistiftminen und verschiedenen anderen Industrien verwendet wird. Blaue Diamanten werden normalerweise bestrahlt, um ihre Farbe zu erhalten, obwohl einige sehr seltene Steine völlig natürlich und unbehandelt sein können. Die meisten blauen Diamanten weisen einen sekundären grünlichen Farbton auf. Blaue Diamanten werden für ihre Seltenheit, außergewöhnliche Härte, ihren hohen Brechungsindex und ihre hohe Dispersionsrate geschätzt – die Fähigkeit, weißes Licht in seine Farbkomponenten aufzuspalten.

Blaue Dumortierit-Quarz-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Dumortierit-Quarz-Edelstein

Kaufen Sie blauen Dumortierit-Quarz-Edelstein

Blauer Quarz ist in der Tat selten Dumortierit-Quarz eine der selteneren verfügbaren Quarzsorten. Dumortierit-Quarz ist ein Quarzaggregat, das mit dem Mineral Dumortierit verwachsen ist. Seine ungewöhnliche und deutliche blaue Farbe ist den mineralischen Einschlüssen von Dumortierit zu verdanken. Seine Farbe kann von sehr hell bis dunkelblau und in einigen seltenen Fällen rotbraun reichen. Wie jeder Quarz hat Dumortierit eine hervorragende Härte und Haltbarkeit, wodurch es für jede Art von Schmuck geeignet ist. Es wird auch oft für die Herstellung von Porzellan und Keramik verwendet, da es beim Erhitzen reinweiß wird.

Blaue Fluorit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Fluorit-Edelstein

Blauen Fluorit-Edelstein kaufen

Fluorit ist nach Quarz eines der beliebtesten Sammlerjuwelen der Welt. Tatsächlich wird es oft als „das bunteste Mineral der Welt“ bezeichnet. Fluorit-Edelsteine sind in einer Vielzahl lebendiger und intensiver Farben und Muster zu finden. Fluorit wurde erstmals 1530 beschrieben und ursprünglich als „Flussspat“ bezeichnet. Der Begriff „Fluoreszenz“ kommt von Fluorit, weil Fluorit eines der ersten untersuchten fluoreszierenden Mineralien war. Die fluoreszierenden Farben von Fluorit sind sehr variabel, aber die typische Farbe ist blau. Facettierter Fluorit ist sehr selten, weshalb die meisten Fluorite en Cabochon geschliffen werden. Der wertvollste Fluorit ist bekannt alsFluorit mit Farbwechsel ; Eine seltene Sorte, die bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen eine merkliche Farbtonänderung aufweist, typischerweise blau bei Tageslicht und violett bei Glühlampenlicht.

Blaue Hemimorphite-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Hemimorphit-Edelstein

Kaufen Sie blauen Hemimorphit-Edelstein

Hemimorphit ist eines von zwei seltenen Zinksilikaten, die früher als Galmei bezeichnet wurden. Hemimorphit ist eng mit einem anderen blauen bis blaugrünen Edelstein verbunden, der als Smithsonit bekannt ist. Viele Jahre lang wurden sowohl Hemimorphit als auch Smithsonit aufgrund ihrer großen Ähnlichkeit und gemmologischen Eigenschaften zusammen als „Galme“ eingestuft. Hemimorphit hat eine Härte von 5 auf der Mohs-Skala und kann in verschiedenen Blau-, Grün- und Weißtönen vorkommen. Die meisten Hemimorphite sind blau bis blaugrün und haben eine ähnliche Farbe wie Chrysokoll. Sky-to-Swiss-Blue-Hemimorphit ist am begehrtesten und weist oft blaue Bänder mit weißen Streifen auf. Obwohl es sich eher um ein Sammlerstück als um ein Schmuckstück handelt, kann Hemimorphit bei richtiger Fassung und Pflege zur Herstellung von außergewöhnlichem Edelsteinschmuck verwendet werden. Hemimorphrit druzy ist auch sehr beliebt für Schmuck und ist aufgrund der Härte seines Matrixgesteins haltbarer.

Blaue Iolith-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Iolith-Edelstein

Blauen Iolith-Edelstein kaufen

Iolith hat eine Geschichte, die Hunderte von Jahren zurückreicht, aber der eigentliche Edelstein gilt als relativ neu und weniger bekannt. Iolith ist eine transparente Form des Minerals Cordierit in Edelsteinqualität. Es hat eine Härte von 7 bis 7,5 auf der Mohs-Skala und eignet sich daher gut für Schmuck. Iolite ist dafür bekannt, ausgeprägte aufzuweisen Pleochroismus , oft violett-blau, gelb-grau und hellblau, alle in demselben Stein, je nach Betrachtungswinkel. Bei richtigem Schnitt ist Iolith typischerweise violett bis violettblau.

Blaue Kyanit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Kyanit-Edelstein

Kaufen Sie blauen Kyanit-Edelstein

Kyanit ist ein sehr einzigartiger Edelstein, der für seine einzigartige Färbung berühmt ist. Sein Name leitet sich von einem griechischen Wort für „blau“ ab, obwohl es auch in einer Vielzahl anderer Farben vorkommen kann. Die begehrtesten Kyanit-Edelsteine weisen eine saphirähnliche blaue Farbe auf, aber die meisten Steine weisen auffällige helle und dunkle Farbzonen auf, zusammen mit einigen weißen Streifen oder Flecken. Sein glasiger bis perlmuttartiger Glanz macht ihn zu einem sehr attraktiven Edelstein. Kyanit ist auch bekannt für seine ausgeprägte signifikante variable Härte; wenn es senkrecht zur Längsachse geschnitten wird, hat es eine Härte von 6 bis 7 auf der Mohs-Skala, aber wenn es parallel zur Längsachse geschnitten wird, beträgt seine Härte nur 4 bis 4,5. Die richtige Schnittausrichtung ist aufgrund von wesentlich Härte von Kyanit .

Blaue Labradorit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Azurit-Edelstein

Kaufen Sie blauen Labradorit Edelstein

Labradorit gehört zur Plagioklas-Gruppe der Feldspat-Edelsteine. Seine grundlegende Körperfarbe ist normalerweise dunkel-rauchig bis grau, mit einem bemerkenswerten metallischen Glanz oder schillernden, typischerweise königsblauen Farbton. Einige der feineren Labradorit-Exemplare können durch ihr Schillern die vollen Farben des Spektrums zeigen – diese besonderen Steine sind im Handel als „ Spektrolith '. Labradorit hat eine Härte von 6 bis 6,5 auf der Mohs-Skala, was es für die meisten Schmuckzwecke ausreichend hart macht.

Blaue Lapislazuli-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Lapislazuli-Edelstein

Blauen Lapislazuli Edelstein kaufen

Lapislazuli - oder einfach "Lapis", wie er liebevoll genannt wird - ist einer der beliebtesten blauen Edelsteine aller Zeiten. Seine Verwendung in dekorativem Zierschmuck reicht Tausende von Jahren zurück. Der feinste Lapis stammt angeblich aus Nordafghanistan, wo er seit über 6.000 Jahren abgebaut wird. Technisch gesehen wird Lapislazuli als Stein und nicht als Mineral definiert. Viele Lapis-Steine können bis zu 15 verschiedene Mineralien in einem einzigen Stein enthalten. Bei Lapis gehören zu den Hauptbestandteilen Lazurit, Calcit und Pyrit . Lazurite verleiht Lapis seine leuchtend blaue Farbe. Calcit ist ein weißes Mineral, das für seine weiße Marmorierung verantwortlich ist, und Pyrit verleiht Lapis seine unverwechselbaren goldenen Sprenkel und Glitzer. Lapis gilt als ziemlich weich und wird auf der Mohs-Härteskala mit nur 5 bis 6 bewertet, ist aber in Schmuckdesigns immer noch sehr beliebt.

Blaue Larimar-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Larimar-Edelstein

Blauen Larimar-Edelstein kaufen

Larimar ist die blaue bis grün-blaue Edelsteinsorte Pektolith . Der Name „Larimar“ ist ein geschützter Name. Larimar kommt nur an einem Ort auf der ganzen Welt vor - der Dominikanischen Republik. Die ausgeprägte Farbe von Larimar ist darauf zurückzuführen, dass Calcium durch Kupferverunreinigungen ersetzt wurde. Larimar wird oft mit gemischt Calcit und Hematit , die ihm sehr interessante Blautöne verleihen können, die von Weißblau bis Hellblau und von mittlerem Himmelblau bis Vulkanblau reichen. Der vulkanblaue Larimar gilt als der wertvollste. Larimar ist ziemlich weich und wird auf der Mohs-Skala nur mit 4,5 bis 5 bewertet, aber seine Verwendung in Schmuck bleibt sehr beliebt. Larimar ist in der Karibik sehr beliebt, aber in anderen Gegenden der Welt ist es extrem schwer zu finden.

Blauer Mondstein & blauer Regenbogenmondstein

Zurück nach oben

Blauer Regenbogen-Mondstein

Blauen Regenbogenmondstein kaufen

Mondstein ist die bekannteste Art von Orthoklas-Kaliumfeldspat, aber ' Regenbogen-Mondstein ' ist technisch überhaupt kein echter Mondstein. Regenbogen-Mondstein ist ein Handelsname für eine spezielle Art von Labradorit, bei dem es sich um Plagioklas-Feldspat handelt, der eine bläuliche Adulareszenz ähnlich dem Kaliumfeldspat- Mondstein aufweist. Die meisten betrachten jedoch der Einfachheit halber beide Arten von Edelsteinen als ein und dasselbe. Der Name ' Mondstein “ ist dem bläulich-weiß schimmernden Effekt des Mondsteins zu verdanken, der an den Mond erinnert, der am Nachthimmel scheint. Das Phänomen ist bekannt als Adulareszenz und ist ein Ergebnis des einzigartigen strukturellen Musters des Mondsteins. Obwohl die meisten Mondstein weist einen bläulich-weißen Schimmer auf, viele andere Farben sind durch seine Adulareszenz sichtbar. Mondstein, der die ausstellt optische Phänomene von Chatoyancy ist selten, aber nicht unbekannt. Chatoyant Mondstein ist im Edelsteinhandel als bekannt Stern Mondstein .

Blaue Saphir-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Saphir-Edelstein

Blauen Saphir Edelstein kaufen

Saphir ist der bekannteste blaue Edelstein (obwohl er auch in vielen anderen Farben vorkommt). Die blaue Farbe des Saphirs kann von hellblau bis tiefblau reichen. Da Saphir eine Form von Korund in Edelsteinqualität ist, ist er mit einer Härte von 9 auf der Mohs-Skala unglaublich hart und langlebig. Es gilt auch als einer der wertvollsten aller heute erhältlichen Edelsteine. Es ist bekannt, dass einige blaue Saphire phänomenale Eigenschaften aufweisen, wie z Asterismus (Stern) bzw Farbverschiebung Fähigkeiten. Heute gilt blauer Saphir aus Sri Lanka (Ceylon) als der begehrteste, aber früher waren Funde aus Kaschmir und Mogok, Burma, als die hochwertigsten bekannt. Blauer Saphir aus Kambodscha (Pailin) war auch für seine besondere Reinheit bekannt. Viele überlegen sogar Pailin-Saphir in der Qualität nah an Kaschmir, Burmese und sein Saphir aus Sri Lanka (Ceylonese). . Saphir kann auch mit phänomenalen Eigenschaften wie selten gefunden werden Farbwechsel Saphir , sowie bemerkenswert chatoyant Sternsaphir . Blauer Sternsaphir ist bei Sammlern und Juwelieren gleichermaßen begehrt und besonders wertvoll. Saphir ist auch einer von Die Geburtssteine des Septembers .

Blaue Smithsonit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Smithsonit-Edelstein

Kaufen Sie blauen Smithsonit-Edelstein

Smithsonit ist ein seltenes Zinkkarbonat in Edelsteinqualität, das, wie oben erwähnt, sehr eng mit dem blauen Hemimorphit verwandt ist. Smithsonit wird manchmal auch als „Zinkspat“ bezeichnet. Es hat eine typische blaugrüne bis grünblaue Farbe und ist wie Hemimorphit aufgrund seiner extremen Seltenheit ein sehr beliebtes Sammlerjuwel. Smithsonite wurde nach James Smithson benannt, einem hoch angesehenen Chemiker und Mineralogen. Das berühmte Smithsonian Institute wurde eigentlich nach Smithson benannt, der das Gebäude mit einer Spende aus seiner Patientenverfügung finanzierte. Wie Hemimorphit , Smithsonit wird aufgrund seiner Seltenheit selten in Schmuck verwendet, aber mit Sorgfalt und richtigem Design kann Smithsonit atemberaubende Abnutzungserscheinungen hervorrufen.

Blaue Sodalith-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Sodalith-Edelstein

Kaufen Sie blauen Sodalith-Edelstein

Sodalith ist ein leuchtend blauer Edelstein, der seinen Namen von seinem hohen Natriumgehalt hat. Die Farbe von Sodalith ist typischerweise sehr tiefblau, ähnlich wie Lapislazuli. Es weist auch oft interessante weiße Adern oder Flecken auf, die auf Calcit-Einschlüsse zurückzuführen sind. Sodalith wird manchmal als „Alomit“ oder „Ditoit“ gehandelt. Hackmanit , eine außergewöhnlich seltene Sorte von Sodalith, ist dafür bekannt, dass sie ein seltenes Farbänderungsphänomen aufweist, das als reversible Photochromie oder „Tenebrescence“ bekannt ist. Im Gegensatz zu anderen Farbwechsel-Edelsteinen kann diese seltene Form von Sodalith bei Sonneneinstrahlung grau oder grünlich-weiß verblassen, und wenn sie längere Zeit im Dunkeln aufbewahrt wird, nimmt sie wieder ihre ursprüngliche Farbe an.

Blaue Spinell-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Spinell-Edelstein

Blauen Spinell-Edelstein kaufen

Viele Jahrhunderte lang wurde blauer und roter Spinell mit blauem Saphir und rotem Rubin verwechselt. Spinell hat sehr ähnliche gemmologische Eigenschaften wie Saphir und Rubin, die beide Formen von Korund sind. Wie Korund kann auch Spinell in den unterschiedlichsten Farben vorkommen. Einige Spinellfarben werden berücksichtigt seltener und wertvoller als andere. Im Allgemeinen gilt der feine rote Spinell als der wertvollste, gefolgt vom seltenen blauen Spinell. Kobaltblau ist der begehrteste Farbton blauer Spinell . Wie Diamant ist Spinell einfach refraktiv , was zu einer sehr reinen Farbe führt. Der beste blaue Spinell sollte eine mittel- bis mitteldunkle Farbe haben, ähnlich wie ein feiner blauer Saphir. Anders als Saphir wird blauer Spinell normalerweise nie behandelt. Spinell ist nur geringfügig weicher als Saphir, gilt aber dennoch als sehr hart und widerstandsfähig. Daher ist es für jede Art von Schmuckanwendung perfekt geeignet.

Blaue Tansanit-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Tansanit-Edelstein

Kaufen Sie blauen Tansanit-Edelstein

Tansanit ist heute einer der beliebtesten Edelsteine. Es ist eine intensiv violett-blaue Edelsteinvarietät von Zoisit, die nur an einem Ort auf der ganzen Welt zu finden ist - im Merelani-Distrikt in Tansania in der Nähe des Kilimandscharo. Die lebendige und ausgeprägte violett-blaue Farbe von Tansanit ist wie keine andere verfügbare Edelsteinfarbe, aber wie viele blaue Edelsteine erhält Tansanit seine strahlende Farbe durch routinemäßige Wärmebehandlung. Tansanit ist im Vergleich zu vielen anderen Arten von Schmucksteinen etwas weich (6 bis 7 auf der Mohs-Skala), aber für die meisten Schmuckstücke ist er immer noch hart genug. Tansanit ist der neueste Edelstein, der es als einer von ihnen auf die Liste der modernen Geburtssteine der AGTA geschafft hat Geburtssteine des Dezembers .

Blauer Topas Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Topas Edelsteine

Kaufen Sie Blautopas-Edelsteine

Blautopas ist der zweitbeliebteste farbige Edelstein aller Zeiten (laut Coloured Stone Magazine ist Saphir die Nummer eins). Blauer Topas hat eine Härte von 8 auf der Mohs-Skala und gilt als einer der günstigsten Edelsteine. Wie viele Edelsteine heute leuchten die strahlenden Blautöne Topas werden durch ein künstliches erhalten Bestrahlung und Verbesserungsprozess. Die Farben des blauen Topas werden im Allgemeinen in drei verschiedene „Stufen“ oder Schattierungen eingeteilt; Londonblauer Topas ist ein tiefblauer Topas, der als der wertvollste und begehrteste Blauton gilt. Ein mittleres Blau, bekannt als Schweizer blauer Topas ist am zweithäufigsten, gefolgt von a heller himmelblauer Topas . Blauer Topas wird auch als einer von anerkannt Die offiziellen Geburtssteine des Dezembers .

Blaue Turmalin-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Indicolite-Turmalin-Edelstein

Blauen Turmalin Edelstein kaufen

Blauer Turmalin ist der allgemeine Begriff für zwei seltene Turmalinarten: Paraiba-Turmalin und Indikolit Turmalin . Reines Blau Turmalin ist äußerst selten, da die meisten blauen Turmaline einen auffälligen sekundären Grünton aufweisen. Der Paraiba-Turmalin gilt als die wertvollste Turmalinvarietät und wurde nach dem Ort seiner ursprünglichen Entdeckung in Brasilien benannt. Paraiba-Turmalin erhält seine neongrün-blaue Farbe durch Spuren von Kupfer. Technisch gesehen kann der Begriff „Indikolit“ verwendet werden, um jede andere Form von blauem Turmalin zu beschreiben. Die Farbe von Indicolite kann von hell bis tiefblau reichen. Jeder blaue Turmalin gilt als sehr selten und alles über 1 Karat ist besonders selten. Turmalin ist sowohl hart (7 bis 7,5 auf der Mohs-Skala) als auch langlebig. Turmalin mit Katzenaugenchatoyanz ist nicht allzu selten, aber sie sind schwer zu finden. Katzenauge Turmalin ist bei Sammlern sehr begehrt. Turmalin ist auch der Geburtsstein des Monats Oktober .

Blaue Türkis-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Türkis-Edelstein

Blauen Türkis Edelstein kaufen

Türkis ist einer der bekanntesten Edelsteine. Tatsächlich wurde die Farbe „Türkis“ nach dem Edelstein benannt und nicht umgekehrt. Reines blaues Türkis ist ziemlich selten. Wie viele blaue Edelsteine hat Türkis normalerweise einen deutlichen Hauch von Grün. Viele türkisfarbene Edelsteine sind grüner als blau. Ein himmelblaues Türkis mit minimaler Aderung wird normalerweise als das wertvollste angesehen, obwohl in einigen Ländern blaues Türkis mit schwarzen Adern oder komplexen Matrixmustern wünschenswerter ist. Das Blau in Türkis stammt von Kupferspuren und das Grün von Eisenspuren. Obwohl Türkis im Vergleich zu vielen anderen Schmucksteinen eher weich ist (5 bis 6 auf der Mohs-Skala), wird er sehr oft in Schmuck verwendet. Türkis ist einer der Geburtssteine des Dezembers. Unbehandelter Türkis wird immer seltener. Die meisten Türkise wurden heute durch Färben, Wachsen, Imprägnieren oder Stabilisieren veredelt.

Blaue Zirkon-Edelsteine

Zurück nach oben

Blauer Zirkon-Edelstein

Blauen Zirkon Edelstein kaufen

Blauer Zirkon ist der brillanteste blaue Edelstein, den es gibt. Er hat einen höheren Brechungsindex als Saphir, Tansanit und Spinell, außerdem besitzt blauer Zirkon eine sehr hohe Streuung; die Aufspaltung von weißem Licht in die Spektralfarben. Zirkon gilt als ziemlich hart (7 bis 7,5 auf der Mohs-Skala), obwohl es spröde sein kann, was dazu führt, dass sich die Facettenkanten mit der Zeit abnutzen. Durch Pleochroismus weist blauer Zirkon oft einen leichten Grünstich auf. Obwohl Zirkon ein natürliches Mineral ist, wird blauer Zirkon durch Erhitzen von bräunlichem Zirkon aus Kambodscha und Myanmar (Burma) hergestellt. Zirkonsteine sollten niemals mit künstlichen, synthetischen Diamantsimulanzien verwechselt werden, die als bekannt sind Zirkonia (CZ), das nicht mit natürlichem Zirkon verwandt ist.

  • Erstausgabe: Juli-11-2022
  • Zuletzt geändert: September-30-2022
IN KONTAKT BLEIBEN
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.

Datenschutzerklärung © 2005-2022 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

28451

Mehr Formen
Beliebte Edelsteine
  • Saphir
  • Smaragd
  • Rubin
  • Aquamarin
  • Zirkon
  • Opal
  • Topas
  • Turmalin
  • Granat
  • Amethyst
  • Citrin
  • Tansanit
Alle Edelsteine (141)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V Z
  • Achat
  • Achat-Geode
  • Actinolith Katzenauge
  • Almandin-Granat
  • Amazonit
  • Amethyst
  • Ametrin
  • Ammolith
  • Andalusit
  • Andesin Labradorit
  • Apatit
  • Apatit-Katzenauge
  • Aquamarin
  • Aquamarin-Katzenauge
  • Aventurin
  • Azurit-Druse
  • Blutstein
  • Boulder-Opal
  • Chalcedon
  • Charoit
  • Chrom-Turmalin
  • Chromdiopsid
  • Chrysoberyll
  • Chrysoberyll-Katzenauge
  • Chrysokoll
  • Chrysopras
  • Citrin
  • Demantoid-Granat
  • Dendritischer-Achat
  • Diamant
  • Druzy Amethyst
  • Druzy Variscit
  • Enstatit
  • Erdbeerquarz
  • Falkenauge
  • Farbwechselnde Edelsteine
  • Farbwechselnder Diaspor
  • Farbwechselnder Fluorit
  • Farbwechselnder Granat
  • Farbwechselnder Saphir
  • Feuerachat
  • Feueropal
  • Fluorit
  • Goldener Beryll
  • Granat
  • Grandidierit
  • Grossular Granat
  • Hemimorphit
  • Hemimorphit-Druse
  • Hessonit-Granat
  • Howlith
  • Hämatit
  • Idokras
  • Imperial Topas
  • Informationen Zu Azurit
  • Iolith
  • Jade
  • Jade-Schmucksteine
  • Jaspis
  • Karneol
  • Katzenaugen Edelsteine
  • Katzenaugenopal
  • Koralle
  • Korallen-Fossil
  • Kornerupin
  • Kunzit
  • Kyanit
  • Labradorit
  • Lapislazuli
  • Larimar
  • Malachit
  • Malaya-Granat
  • Mali-Granat
  • Mawsitsit
  • Mondstein
  • Mondstein Katzenauge
  • Morganit
  • Mystik Topas
  • Nuummit
  • Obsidian
  • Onyx
  • Opal
  • Opal In Matrix
  • Opal-Dublette
  • Peridot
  • Perle
  • Perlmutt
  • Pietersite
  • Prehnit
  • Pyrit
  • Pyrop-Granat
  • Quarz
  • Quarz Mit Hedenbergit
  • Quarz Mit Markasit
  • Quarz-Katzenauge
  • Rauchquarz
  • Regenbogen-Mondstein
  • Regenbogen-Pyrit
  • Rhodochrosit
  • Rhodolit-Granat
  • Rosenquarz
  • Rubellit-Turmalin
  • Rubin
  • Rubin In Fuchsit
  • Rubin-Zoisit
  • Rutilquarz
  • Saphir
  • Schneeflockenobsidian
  • Schokoladen Opal
  • Schwarzer Opal
  • Scolecit
  • Seraphinite
  • Serpentin
  • Sillimanit
  • Sillimanit-Katzenauge
  • Skapolith
  • Skapolith Katzenauge
  • Smaragd
  • Smithsonit
  • Sodalith
  • Sonnenstein
  • Spektrolith
  • Spessartin-Granat
  • Sphen
  • Spinell
  • Stern-Edelsteine
  • Sterndiopsid
  • Sterngranat
  • Sternmondstein
  • Sternrosenquarz
  • Sternrubin
  • Sternsaphir
  • Tansanit
  • Tigerauge
  • Tigerauge Matrix
  • Topas
  • Tsavorit-Granat
  • Turmalin
  • Türkis
  • Variscit
  • Zirkon
Hauptkategorien
  • Neuheiten
  • Schmucksteine Sets
  • Kalibrierte Edelsteine
  • Edelsteine Stückweise
  • Erstklassige Edelsteine
  • Passende Paare
  • Cabochon Edelsteine
  • Gebohrte Edelsteine, Briolettes und Perlen
  • Geburtssteine
  • Schmuckstein-Schnitzereien
  • Fantasie Edelsteine
  • Stern-Edelsteine
  • Unbehandelte Saphire
Telefonservice in Englischer Sprache

Toll Free - USA & Canada only:
1-800-464-1640

International:
+66-39609697

Save Money
No shipping Fees for Additional Items!
$8.90 Worldwide Shipping

Update Translation
 
Current Value
New Value
GemSelect Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
Größe und Gewicht

Gems are always measured in Millimeter (mm)

Dimensions are given as;
length x width x depth,
except for round stones which are;
diameter x depth

Select gems by size, not by weight!
Gem varieties vary in density, so carat weight is not a good indication of size

Note: 1ct = 0.2g

Size Comparison Chart