search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    Toll Free - USA & Canada only:
    1-800-464-1640

    International:
    +66-39609697

  • Sprache ändern
  • USD

Die Geschichte der Geburtssteine

Fotos von Geburtssteinen Die Idee der Geburtssteine - ein Edelstein, der jedem Monat des Jahres zugeordnet ist - gilt als uralt, und Gelehrte führen sie auf die Brustplatte Aarons zurück, die im Buch Exodus in der Bibel beschrieben wurde. Die Brustplatte war ein religiöses Gewand, das mit zwölf Edelsteinen besetzt war, die die zwölf Stämme Israels repräsentierten. Die Edelsteine wurden in vier Dreierreihen gefasst: Sardius, Topas und Karbunkel; Smaragd , Saphir und Diamant ; ligur, Achat und Amethyst ; und Beryll , Onyx und Jaspis .

Wie sind wir also von Edelsteinen, die die zwölf Stämme Israels repräsentieren, zu Geburtssteinen gekommen? Die Schriften von Flavius Josephus (1. Jahrhundert n. Chr.) und St. Hieronymus (5. Jahrhundert n. Chr.) stellten die Verbindung zwischen den 12 Steinen im Brustschild und den 12 Tierkreiszeichen her. Die Idee wurde vorgeschlagen, dass jeder der Edelsteine besondere Kräfte hat, die mit dem entsprechenden astrologischen Zeichen verbunden sind, und dass das Tragen dieser Steine zum richtigen Zeitpunkt therapeutische oder talismanische Vorteile haben würde.

Dies war immer noch nicht ganz die gleiche Idee wie unser modernes Konzept des Geburtssteins. Nach diesem astrologischen Modell sollte man eine Sammlung der den Tierkreiszeichen zugeordneten 12 verschiedenen Edelsteine besitzen und während des Aufstiegs des entsprechenden Sternzeichens den passenden Edelstein tragen. Dies entspricht eher der vedischen astrologischen Tradition Indiens, die 9 verschiedenen Planeten 9 verschiedene Edelsteine zuordnet und das Tragen bestimmter Edelsteine entsprechend dem Gesundheitszustand einer Person und den Herausforderungen, denen sie im Leben gegenüberstehen, vorschreibt.

Die Idee, dass jeder Mensch immer einen Edelstein trägt, der dem Geburtsmonat entspricht, ist eine ausgesprochen moderne Idee, die Gelehrte bis ins Polen des 18. Jahrhunderts zurückverfolgen, als jüdische Edelsteinhändler in die Region kamen. Die moderne Liste der Geburtssteine wurde jedoch erst 1912 von den Nationaler Verband der Juweliere (Juweliere von Amerika) in den USA.

Die moderne Geburtssteinliste ist seit 1912 unverändert. Erst kürzlich haben wir zwei Versuche gesehen, sie zu ändern, die beide seltsamerweise mit dem Edelstein in Verbindung gebracht werden Tansanit . Im Jahr 2002 gab die American Gem Trade Association (AGTA) bekannt, dass sie Tansanit als Geburtsstein für Dezember, obwohl der Dezember bereits zwei Geburtssteine hatte ( Türkis und Zirkon ). The Jewelers of America schloss sich dieser Idee an und lieferten diesen Sound-Bit für die AGTA-Pressemitteilungen: "JA sieht die Aufnahme von Tansanit für Dezember als eine Möglichkeit zum Geschäftsaufbau. Jeder Schritt, der Einzelhändlern hilft, mehr Schmuck zu verkaufen, ist gut." Die Welt war eindeutig weit von den angeblichen magischen Kräften astrologischer Edelsteine entfernt.

Tansanit - der moderne Geburtsstein des Dezembers
Tansanit - der moderne Geburtsstein des Dezembers

Im Februar 2006 kündigte TanzaniteOne Ltd., das aufstrebende Tansanit-Kartell, eine Marketingstrategie an, um Tansanit zu einem Geburtsstein zu machen. TanzaniteOne war nicht zufrieden damit, dass Tansanit nur ein weiterer Geburtsstein ist. Sie wollten noch weiter gehen – sie wollten, dass jedem Kind bei der Geburt Tansanit gegeben wird, unabhängig vom Monat. Mit dem Slogan "Be Born to Tanzanite" zitierten sie eher künstliche Verbindungen zu den Geburtspraktiken der Massai. An dieser Stelle können wir mit Sicherheit sagen, dass die Kommerzialisierung der Geburtssteine abgeschlossen ist.

  • Erstausgabe: August-31-2021
  • Zuletzt geändert: Mai-18-2022
IN KONTAKT BLEIBEN
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.

Datenschutzerklärung © 2005-2022 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

11649

Mehr Formen
Beliebte Edelsteine
  • Saphir
  • Smaragd
  • Rubin
  • Aquamarin
  • Zirkon
  • Opal
  • Topas
  • Turmalin
  • Granat
  • Amethyst
  • Citrin
  • Tansanit
Alle Edelsteine (135)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V Z
  • Achat
  • Achat-Geode
  • Actinolith Katzenauge
  • Almandin-Granat
  • Amazonit
  • Amethyst
  • Ametrin
  • Ammolith
  • Andalusit
  • Andesin Labradorit
  • Apatit
  • Apatit-Katzenauge
  • Aquamarin
  • Aquamarin-Katzenauge
  • Aventurin
  • Azurit-Druse
  • Blutstein
  • Boulder-Opal
  • Chalcedon
  • Charoit
  • Chromdiopsid
  • Chrysoberyll
  • Chrysokoll
  • Chrysopras
  • Citrin
  • Demantoid-Granat
  • Dendritischer-Achat
  • Diamant
  • Druzy Amethyst
  • Enstatit
  • Erdbeerquarz
  • Falkenauge
  • Farbwechselnde Edelsteine
  • Farbwechselnder Diaspor
  • Farbwechselnder Fluorit
  • Farbwechselnder Granat
  • Farbwechselnder Saphir
  • Feuerachat
  • Feueropal
  • Fluorit
  • Goldener Beryll
  • Granat
  • Grandidierit
  • Grossular Granat
  • Hemimorphit
  • Hemimorphit-Druse
  • Hessonit-Granat
  • Howlith
  • Hämatit
  • Idokras
  • Imperial Topas
  • Iolith
  • Jade
  • Jade-Schmucksteine
  • Jaspis
  • Karneol
  • Katzenaugen Edelsteine
  • Katzenaugenopal
  • Koralle
  • Korallen-Fossil
  • Kornerupin
  • Kunzit
  • Kyanit
  • Labradorit
  • Lapislazuli
  • Larimar
  • Malachit
  • Malaya-Granat
  • Mali-Granat
  • Mawsitsit
  • Mondstein
  • Mondstein Katzenauge
  • Morganit
  • Mystik Topas
  • Nuummit
  • Obsidian
  • Opal
  • Opal In Matrix
  • Opal-Dublette
  • Peridot
  • Perle
  • Perlmutt
  • Pietersite
  • Prehnit
  • Pyrit
  • Pyrop-Granat
  • Quarz
  • Quarz Mit Markasit
  • Quarz-Katzenauge
  • Rauchquarz
  • Regenbogen-Mondstein
  • Regenbogen-Pyrit
  • Rhodochrosit
  • Rhodolit-Granat
  • Rosenquarz
  • Rubellit-Turmalin
  • Rubin
  • Rubin In Fuchsit
  • Rubin-Zoisit
  • Rutilquarz
  • Saphir
  • Schneeflockenobsidian
  • Schokoladen Opal
  • Schwarzer Opal
  • Scolecit
  • Seraphinite
  • Serpentin
  • Sillimanit
  • Sillimanit-Katzenauge
  • Skapolith
  • Skapolith Katzenauge
  • Smaragd
  • Smithsonit
  • Sodalith
  • Sonnenstein
  • Spektrolith
  • Spessartin-Granat
  • Sphen
  • Spinell
  • Stern-Edelsteine
  • Sterndiopsid
  • Sterngranat
  • Sternmondstein
  • Sternrosenquarz
  • Sternrubin
  • Sternsaphir
  • Tansanit
  • Tigerauge
  • Tigerauge Matrix
  • Topas
  • Tsavorit-Granat
  • Turmalin
  • Türkis
  • Variscit
  • Zirkon
Hauptkategorien
  • Neuheiten
  • Schmucksteine Sets
  • Kalibrierte Edelsteine
  • Edelsteine Stückweise
  • Erstklassige Edelsteine
  • Passende Paare
  • Cabochon Edelsteine
  • Gebohrte Edelsteine, Briolettes und Perlen
  • Geburtssteine
  • Schmuckstein-Schnitzereien
  • Fantasie Edelsteine
  • Stern-Edelsteine
  • Unbehandelte Saphire
Telefonservice in Englischer Sprache

Toll Free - USA & Canada only:
1-800-464-1640

International:
+66-39609697

Save Money
No shipping Fees for Additional Items!
$8.90 Worldwide Shipping

Update Translation
 
Current Value
New Value
GemSelect Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
Größe und Gewicht

Gems are always measured in Millimeter (mm)

Dimensions are given as;
length x width x depth,
except for round stones which are;
diameter x depth

Select gems by size, not by weight!
Gem varieties vary in density, so carat weight is not a good indication of size

Note: 1ct = 0.2g

Size Comparison Chart