search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    1-800-464-1640

    International:

    +66-39601289

  • Sprache ändern
  • USD
  • Warenkorb
Von Rezensiert von Andreas Zabczyk

Informationen zu Goschenit-Edelsteinen

Goschenit-Edelsteine von GemSelect - Großes Bild
Goschenit Edelsteine kaufen

Über Goschenit - Geschichte und Einführung

Goschenit gehört zur Beryllgruppe von Mineralien, die Beryllium-Aluminium-Silikate sind. Beryll kann in einer Vielzahl von Farben vorkommen, darunter grün, blau, rosa, golden, rot und weiß oder farblos wie bei Goshenit. Technisch, Goschenit ist die reinste Form von Beryll, da es an Farbstoffen und Verunreinigungen fehlt, die für die Farbe des Edelsteins verantwortlich sind. Die Familie Beryll ist am bekanntesten für Smaragd und Aquamarin , ebenso gut wie Morganit , heliodor , goldener Beryll und bixbite.

Goshenit wurde erstmals in der kleinen Stadt Goshen im Hampshire County im Westen von Massachusetts entdeckt. Heute sind Goschenit und andere Beryllvorkommen auf der ganzen Welt zu finden. Vor der Einführung synthetischer Diamanten wurde Goshenit oft als Diamantalternative verwendet. Durch das Unterlegen von Silber- oder Grünfolie unter den Stein kann Goshenit sogar als Alternative zu Smaragden und anderen farbigen Edelsteinen verwendet werden. Die farbige Folie verstärkt die Farbe von Goshenit, ähnlich wie eine „Beschichtung“ mystischen Quarz oder Topas hervorheben kann.

Goschenit wurde einst wegen seiner hervorragenden Transparenz zur Herstellung von Brillen verwendet. Goschenit gilt auch als hervorragende Quelle für Beryllium. Goschenit hat, wie alle Berylle, eine ausgezeichnete Härte, Haltbarkeit und Zähigkeit. Es ist sehr beständig gegen korrosive Materialien, aber Goshenit gilt als recht spröde und druckempfindlich.

Natürlicher Goschenit-Beryll-Edelstein

Goscheniten identifizieren

Zurück nach oben

Es gibt eine Reihe verschiedener Edelsteine, die Goshenit stark ähneln, darunter Quarz, weißer Topas, weißer Zirkon und weißer Saphir. Beryll kann jedoch in der Regel durch grundlegende Tests leicht von anderen ähnlichen Edelsteinen unterschieden werden. Eine der einfachsten Testmethoden zur Identifizierung von Goshenit ist die Prüfung auf spezifisches Gewicht (Dichte) und Härte. Goschenit ist deutlich härter als Quarz und Feldspat, aber etwas weicher als Topas und Saphir. Beryll, Topas und Saphir haben alle sehr unterschiedliche Kristallstrukturen, was Beryll aufgrund seiner einzigartigen sechsseitigen hexagonalen Kristallformation ziemlich unterschiedlich macht.

Herkunft von Goschenit und Edelsteinquellen

Zurück nach oben

Obwohl Goshenit nach der kleinen Stadt Goshen in Massachusetts benannt ist, ist es auf der ganzen Welt zu finden, einschließlich Nord- und Südamerika, China, Kanada, Russland, Mexiko, Kolumbien, Brasilien, Nordeuropa, Afrika und Asien. Es wird angenommen, dass das größte, sauberste und qualitativ hochwertigste Material in Brasilien zu finden ist.

Goschenit kaufen und den Goschenitwert bestimmen

Zurück nach oben

Goschenit-Farbe

Goschenit wird manchmal als weißer oder farbloser Beryll bezeichnet. Es ist die transparente, farblose und alkalihaltige Beryllart. Es wird oft mit anderen weißen oder farblosen Edelsteinen wie Quarz, Topas, Zirkon und Saphir verwechselt. Es kann mit Diamant verwechselt werden, aber aufgrund des Fehlens von Feuer, Dispersion und Härte ist es leicht von viel wertvolleren Diamanten zu unterscheiden.

Goshenit Klarheit und Glanz

Goschenit ist ein farbloser, transparenter Beryll in Edelsteinqualität. Die meisten Goshenit-Edelsteine sind sehr „sauber“ und weisen im Gegensatz zu Smaragden keine Einschlüsse auf. Beim Schneiden und Polieren hat Goshenit einen wachsartigen bis glasartigen Glanz. Die Reinheit von Beryll kann von transparent bis opak reichen, aber für Edelsteine wird nur transparentes Material verwendet. Goschenit hat eine undeutliche Spaltung, die parallel zum basalen Pinakoid verläuft. Aus diesem Grund schneiden Edelsteinschleifer den Edelstein normalerweise, um die Spaltung zu minimieren und Haltbarkeit und maximalen Glanz zu gewährleisten.

Goshenit Schnitt und Form

Goschenit wird meistens eher für Edelsteinsammler als für Schmuck facettiert, aber edlen Schmuck kann immer noch gefunden werden. Goshenit ist wie alle Beryll sehr langlebig, kann also in jede Form oder jeden Stil geschnitten werden und ist aufgrund seiner hervorragenden Erschwinglichkeit für Edelsteine sehr gut für den Einsatz in Mainstream-Schmuck geeignet. Goschenit wird nicht oft als Edelstein-Cabochon verarbeitet, und im Gegensatz zu Smaragd wird er normalerweise nicht im Stufenschliff gefunden.

Goschenit-Behandlung

Goschenit ist normalerweise unbehandelt, hauptsächlich weil es relativ verfügbar und erschwinglich ist. Trotz ihrer Fülle können Goshenit-Exemplare von höchster Qualität und Premium-Größe sehr hohe Preise erzielen. Goschenit wird manchmal behandelt, um helle und lebendige Farben zu erzeugen Bestrahlungsbehandlung , aber diese Behandlung sollte immer von seriösen Edelsteinhändlern offengelegt werden. Einige Goshenite können durch die Verwendung von Silber- und anderen farbigen Folienauskleidungen farb- und dispersionsverstärkt werden.

Gemmologische Eigenschaften von Goschenit:

Zurück nach oben
Chemische Formel: AI2Be3SI6O18
Kristallstruktur: Sechseckige, sechseckige Prismen
Farbe: Weiß, farblos
Härte: 7,5 bis 8 auf der Mohs-Skala
Brechungsindex: 1,562 bis 1,602
Dichte: 2,67 bis 2,78
Dekollete: Undeutlich
Transparenz: Transparent bis opak
Doppelbrechung / Doppelbrechung: -0,0004 bis -0,0013
Lüster: Wachsartig bis glasig
Fluoreszenz: Normalerweise keine

Bitte beachten Sie unsere Edelstein-Glossar für Details zu gemmologiebezogenen Begriffen.

Goschenit: Sorten oder ähnliche Edelsteine:

Zurück nach oben
Informationen zu Bixbite-Edelsteinen
Bixbite - Roter Beryll

Beryll ist eine sehr große Gruppe von Mineralien. Es gibt mehrere eng verwandte Edelsteinsorten von Goshenit, die normalerweise nach Farbe und Verunreinigungen klassifiziert werden. Es gibt auch viele ähnlich aussehende Edelsteine, wie z weißer Zirkon , Quarz, Topas, Saphir und sogar Diamant. Allerdings können Edelsteine, die ähnlich aussehen, leicht durch Tests auf Härte und Kristallbildung identifiziert werden.

Beliebteste Goschenit-Sorten:

Smaragd, Aquamarin, Morganit, Goldberyll und Edelberyll sind die beliebtesten Goshenit-Sorten.

Weniger bekannte Goschenit-Sorten:

Bazzit, Bixbite, grüner Beryll (kein Smaragd) und pezzottaite sind die seltensten und weniger bekannten Goschenit-Sorten.

Goschenitische Edelsteinmythologie, metaphysische und alternative Heilung

Zurück nach oben

Goshenit soll Klarheit und Wahrheit in das Leben bringen und dem Träger Gleichgewicht bringen, indem es den physischen Körper mit dem psychischen Verstand in Einklang bringt. Es wird angenommen, dass es Untreue entmutigt und Aufrichtigkeit fördert. Goschenit wurde in alten irischen Schriften in Bezug auf seine Bedeutung und Popularität als Wahrsagewerkzeug erwähnt, das anderen traditionellen irischen Wahrsagewerkzeugen vorgezogen wird. Kostbarer Beryll im Allgemeinen fördert Glück, Energie und Jugendlichkeit. Goschenit ist ein Juwel der Freundschaft.

Goschenit ist ein Stein der Weisheit, der bei seinem Träger intellektuelle Gedanken und Neugierde wecken kann. Vielleicht hat die historische Verwendung von Goshenit als Linsen in Brillen dazu geführt, dass es mit Vision und Intelligenz in Verbindung gebracht wird. Es wird angenommen, dass Goschenit Menschen hilft, Situationen aus verschiedenen Perspektiven zu sehen, wodurch Sehkraft und Vision gestärkt werden. Goschenit steht für Reinheit und ist ein Stein der Wahrheit; es ist transparent und nichts kann darin verborgen werden. Goschenit ist ein Stein der Zwillinge. Er verstärkt die Energien aller Chakren und ist als ausgleichender Stein bekannt. Es ist der Stein des Mondes und wird sowohl in der östlichen als auch in der westlichen Philosophie der Kristallkraft mit dem Element Wasser in Verbindung gebracht.

Haftungsausschluss: Metaphysische und alternative Kristallheilungskräfte und -eigenschaften sind nicht als bestätigte Ratschläge zu verstehen. Traditionelle, zeremonielle und mythologische Edelsteinkunde werden aus verschiedenen Quellen gesammelt und stellen nicht die alleinige Meinung von SETT Co., Ltd. dar. Diese Informationen ersetzen nicht den Rat Ihres Arztes. Sollten Sie irgendwelche Erkrankungen haben, wenden Sie sich bitte an einen zugelassenen Arzt. GemSelect garantiert keine Ansprüche oder Aussagen über heilende oder astrologische Geburtssteinkräfte und kann unter keinen Umständen haftbar gemacht werden.

Goschenit-Edelstein- und Schmuck-Design-Ideen

Zurück nach oben

Beryll ist ein ausgezeichneter Edelstein für jede Art von Schmuckanwendung. Goschenit und andere Beryll-Edelsteine sind normalerweise in größeren Größen erhältlich und im Vergleich zu anderen Edelsteinen (mit Ausnahme des kostbaren grünen Smaragds) sehr erschwinglich. Goshenit wird am besten in Designs eingesetzt, die Licht leicht durchlassen und sie eignen sich hervorragend als Diamantersatz. Vor der Einführung von Diamantsimulanzien wie zum Beispiel Zirkonia , Goschenit war eigentlich einer der beliebtesten Diamantersatz . Das Feuer und die Brillanz von Goshenite wurden durch die Verkleidung mit Silberfolie verstärkt.

Beryll im Allgemeinen ist einer der beliebtesten Edelsteine der Welt und bei Juwelieren beliebt, nicht nur wegen seiner überlegenen Härte und Haltbarkeit, sondern auch wegen seiner Erschwinglichkeit, Schönheit und Farbvielfalt. Goschenit wird normalerweise nicht in lokalen Juweliergeschäften gefunden, obwohl andere Berylle wie Aquamarin und Smaragd zwei der beliebtesten Edelsteine sind. Goschenit kann für modische Ohrringe, Anstecknadeln, Broschen, Ringe (auch Verlobungsringe), Manschettenknöpfe, Krawattennadeln und vieles mehr verwendet werden. Goschenit ist ein ausgezeichnetes Material für Edelsteinschnitzereien und Ornamente.

Hinweis: Kaufen Sie farbige Edelsteine nach Größe und nicht nach Karatgewicht. Farbige Steine variieren in Größen-Gewichts-Verhältnis . Einige Steine sind im Gewichtsvergleich größer und andere kleiner als Diamanten.

Pflege und Reinigung von Goschenit-Edelsteinen und Schmuck

Zurück nach oben

So reinigen Sie Ihre Edelsteine Alle Beryll-Edelsteine sind druckempfindlich und extrem anfällig für Haushaltschemikalien, insbesondere grünen Smaragd. Obwohl Beryll eine der haltbareren Edelsteinarten ist, erfordert sie etwas Pflege. Vermeiden Sie das Tragen von Beryllschmuck, wenn Sie aggressive Chemikalien wie Bleichmittel oder Schwefelsäure verwenden. Verwenden Sie warme Seifenlauge und ein weiches Tuch, um Ihre Beryllsteine zu reinigen. Achten Sie darauf, gut auszuspülen, um alle Seifenreste zu entfernen. Vermeiden Sie wie bei den meisten anderen Edelsteinen die Verwendung von Ultraschallreinigern sowie Heißdampfgeräten.

Nehmen Sie Beryll-Schmuck ab und entfernen Sie ihn, bevor Sie Sport treiben, reinigen oder anstrengende körperliche Aktivitäten ausüben. Beryl kann andere Edelsteine leicht zerkratzen und gleichzeitig leicht zerkratzt werden. Versuchen Sie also, den Kontakt mit anderen Edelsteinen zu vermeiden. Bewahren Sie Goschenit-Edelsteine immer getrennt von anderen Steinen auf. Wickeln Sie sie in ein weiches Tuch und legen Sie sie in eine mit Stoff ausgekleidete Schachtel, wenn Sie sie für längere Zeit aufbewahren.

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

9977