search

Navagrahas und Jyotish Astrologie Edelsteine

Navagrahas und Jyotish Astrologie Edelsteine
Navagrahas und Jyotish Astrology Gems

Besuchen Sie einen beliebten Tempel oder Schrein in Thailand und Sie werden einen Astrologen oder Wahrsager finden. Ich habe meiner Mutter vor einigen Jahren eine Sitzung geschenkt und sie stellte schnell fest, dass sie jetzt ein Zwilling und kein Krebs war! Was ist passiert? Es stellt sich heraus, dass Thailand das alte vedische Horoskop verwendet, nicht das westliche.

Unsere Tierkreiszeichen stammen aus dem alten Babylonien, aber es war Ptolemaios im alten Ägypten, der den tropischen Tierkreis begründete, ein festes System, in dem jedes astrologische Zeichen durch die Beziehung der Konstellation zur Sonne bestimmt wird.

Der Nachthimmel wurde in 12 gleiche Zeichen unterteilt und erhielt die uns heute bekannten Namen Stier, Widder, Waage und so weiter. Wenn Sie zum Beispiel an einem Tag geboren wurden, an dem die Sonne durch das Sternbild der Großen Zwillinge ging, wären Sie ein Zwilling.

Die ebenso alten hinduistischen Astrologen (bekannt als Vedic oder Jyotish) verwendeten jedoch ein anderes System, das als Sidereal oder Fixed Zodiac bekannt ist. Dieses System berücksichtigte die Tatsache, dass die Erde alle 72 Jahre ihre Position in Bezug auf die Sterne um etwa ein Grad ändert.

Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass sich die beiden Systeme allmählich voneinander entfernt haben und es jetzt einen Unterschied von etwa 24 Grad gibt. Das erste Zeichen beider Tierkreise ist Widder, aber die Daten im westlichen System sind der 21. März - 19. April, während es im vedischen Tierkreis der 13. April - 14. Mai ist!

Zufällig hat die NASA gerade angekündigt, dass sich die Sterne verschoben haben, wodurch ein 13. Sternzeichen entsteht. Das neue Zeichen heißt Ophiuchus und wird durch einen Schlangenträger symbolisiert und ist für Menschen gedacht, die zwischen dem 29. November und dem 17. Dezember geboren wurden. Diese alten Veden kannten sich sicher aus.

Beide Systeme haben die Kraft von Edelsteinen für körperliches und geistiges Wohlbefinden erkannt und geschätzt, aber es überrascht vielleicht nicht, dass die Edelsteine nicht immer gleich sind.

Sie können unseren Artikel über westliche Tierkreis-Edelsteine hier sehen

Im vedischen Tierkreis stellen die Edelsteine die 9 Himmelskörper (die Navagrahas) dar, die als Wegweiser zu den Sternbildern Sonne, Mond, Mars, Merkur, Jupiter, Venus und Saturn sowie Rahu und Ketu dienen - die beiden Punkte in der Himmel, an dem sich Sonne und Mond schneiden.

Das bloße Tragen oder Halten Ihres speziellen Edelsteins kann Ihnen Glück bringen oder Unglück abwehren, aber für einen detaillierteren Einblick in die ziemlich komplizierte Welt der vedischen Astrologie besuchen Sie diese Websites:

Kurzanleitung zu Jyotish-Edelsteinen

Sternzeichen Primärer Edelstein Sekundärer Edelstein

Widder

Rote Koralle

Karneol

Stier

Diamant

Weißer Saphir

Zwillinge

Smaragd

Grüner Turmalin

Krebs

Perle

Mondstein

Löwe

Rubin

Roter Spinell

Jungfrau

Smaragd

Grüner Turmalin

Waage

Diamant

Weißer Saphir

Skorpion

Rote Koralle

Karneol

Schütze

Gelber Saphir

Gelber Topas

Steinbock

Blauer Saphir

Amethyst

Wassermann

Gelber Saphir

Gelber Topas

Fische

Blauer Saphir

Amethyst

Rahu

Hessonit Granat

Spessartit Granat

Ketu

Chrysoberyll Katzenauge

n / A

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

11845

Enlarged Image