search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    1-800-464-1640

    International:

    +66-39601289

  • Sprache ändern
  • USD
Von Rezensiert von Andreas Zabczyk Oct 04, 2008 Aktualisiert Aug 17, 2017

Über Chrysokoll

Chrysokoll-Rohstein
Chrysokoll-Rohstein

Chrysokoll ist einer der weniger bekannten Edelsteine, aber es ist ein faszinierendes Mineral. Es wird manchmal mit verwechselt Türkis aufgrund seiner Farbe und seines fettigen bis glasigen Glanzes. Chrysokoll gehört zu einer kleinen Gruppe von kupferhaltige Edelsteine dazu gehört Malachit , Azurit, Larimar, Sonnenstein aus Oregon und Paraiba-Turmalin , ebenso gut wie Türkis .

Aufgrund seiner Zusammensetzung ist Chrysokoll ein wasserhaltiges Kupfersilikat, oft mit Spuren von Kupfer, Eisen und Manganoxid. Es ist ein ziemlich weicher Stein bei 2 bis 4 auf dem Mohs-Skala , was es etwas weicher macht als Türkis . Es ist fast immer undurchsichtig und tritt oft in Blau- und Grüntönen auf, die es türkis erscheinen lassen.

Der Name Chrysokoll kommt von den griechischen Wörtern für Gold ( chyrsos ) und Leim ( kolla ). Es ist ein Name, den die Griechen für Mineralien verwendeten, die zum Löten von Gold verwendet wurden, aber der Begriff wurde verwendet, um sich auf verschiedene grüne kupferhaltige Mineralien zu beziehen.

Chrysokoll mit Malachit
Chrysokoll mit Malachit

Eines der interessanten Merkmale von Chrysokoll ist, dass es oft gemischt mit anderen sekundären Kupfermineralien wie z Malachit , Azurit und Türkis, oder mit Quarz . Diese Mischungen sorgen für interessante Muster und Texturen und machen das Endprodukt härter und haltbarer als reiner Chrysokoll.

Nach traditioneller Überzeugung lindert Chrysokoll Angst, Schuldgefühle und nervöse Anspannung. Es wird angenommen, dass es Gefühle der spirituellen Liebe, Akzeptanz und Toleranz gegenüber anderen hervorruft. Es wird auch angenommen, dass es seinem Träger hilft, anderen ihr Fehlverhalten zu vergeben und liebevoller und verständnisvoller zu sein, wodurch der gute Wille gefördert wird. Es fördert auch die weiblichen Qualitäten, die wir alle besitzen. Chrysokoll ist dafür bekannt, dass es von Musikern und Sängern auf der ganzen Welt bevorzugt wird.

Chrysokoll-Vorkommen findet man in Chile, Israel, Mexiko, Peru, Russland, den USA (Nevada) und Afrika (Demokratische Republik Kongo).

IN KONTAKT BLEIBEN
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2023 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

14883