search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    1-800-464-1640

    International:

    +66-39601289

  • Sprache ändern
  • USD
Von Rezensiert von Andreas Zabczyk

Die Welt der Quarz-Edelsteine

Natürlicher Zitronenquarz
Natürlicher Zitronenquarz-Edelstein

Quarz ist das zweithäufigste Mineral auf der Erde und macht etwa 12 % der Erdkruste aus. Nur Feldspat ist häufiger. Allerdings sollte man daraus nicht schließen, dass Quarz-Edelsteine uninteressant sind. Tatsächlich ist die Familie der Quarze überraschend vielfältig. Die Tatsache, dass Quarz ist billig bedeutet nur, dass es mehr Möglichkeiten für Sammler gibt.

Kaufen Sie natürliche Amethyst-Edelsteine bei GemSelect
Natürlicher Amethyst von GemSelect

Alles Quarz ist Siliziumdioxid, aber das wurde erst im frühen neunzehnten Jahrhundert entdeckt. Zuvor galten viele verschiedene Quarzarten als eigenständige Mineralien.

Dies ist nicht wirklich überraschend, da es zwei sehr unterschiedliche Zweige der Quarzfamilie gibt. Wenn die meisten Menschen an Quarz denken, denken sie an den sogenannten makrokristallinen Quarz, zu dem Bergkristall, Amethyst , Zitrin , Rauchquarz , Rosenquarz und Tigerauge . Makrokristalliner Quarz hat, wie der Name schon sagt, große Kristalle, die mit bloßem Auge unterschieden werden können. Diese Art von Quarz ist hauptsächlich transparent bis durchscheinend, mit a glasig Lüster.

Chalcedon-Edelsteine bei GemSelect
Chalcedon von GemSelect

Die andere Art von Quarz ist als kryptokristalliner Quarz bekannt. Es hat mikroskopisch (oder submikroskopisch) kleine Kristalle und ist normalerweise durchscheinend bis undurchsichtig, mit einem wachsartigen bis fettigen oder matten Glanz. Diese Art von Quarz hat faserige und körnige Unterkategorien. Die faserigen Sorten sind als Chalcedon bekannt, aber dieser Name deckt eine bemerkenswerte Vielfalt von Steinen ab.

Natürlicher Onyx

In der Praxis der Name Chalzedon bezieht sich auf durchgefärbten kryptokristallinen Quarz, insbesondere von heller Farbe. Die gemusterten Sorten haben in der Regel ihre eigenen Namen. Zu den bekanntesten gehören Achat , gekennzeichnet durch seine Farbbänder; Onyx , das ist schwarz-weiß geschichteter Chalcedon (und wird normalerweise gefärbt, um ein einheitliches Schwarz zu erzeugen); Karneol, eine gelb-orange bis rötlich-orange Art von Chalcedon, gefärbt durch Eisen; und Chrysopras, eine apfelgrüne Sorte, die durch Nickel gefärbt ist.

Kaufen Sie Jaspis bei GemSelect
Jaspis Edelstein

Zu den körnigen Sorten gehören Jaspis und Blutstein. Jaspis ist typischerweise mehrfarbig, gefleckt oder geflammt. Besonders wertvolle Stücke bilden Muster, die wie Naturlandschaften aussehen. Blutstein, auch als Heliotrop bekannt, ist dunkelgrün mit roten Flecken, die durch Eisenoxid verursacht werden.

Natürlicher Achat bei GemSelect Die Vielfalt vieler dieser Quarzsorten ist bemerkenswert. Achat hat zum Beispiel mehr als ein Dutzend verschiedene Arten, von denen viele bei Sammlern sehr begehrt sind. Sie haben kuriose Namen wie Augenachat , der Ringformen mit einer Spitze in der Mitte bildet; Moosachat , der sich durch seine moosartigen Muster auszeichnet; und Feuer Achat , die ein ungewöhnliches Schillern zeigt.

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

13987