search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    1-800-464-1640

    International:

    +66-39601289

  • Sprache ändern
  • USD
  • Warenkorb
Von Rezensiert von Andreas Zabczyk

Amerikanische Edelsteine

Sonnenstein aus Oregon
Sonnenstein aus Oregon

Die Vereinigten Staaten sind einer der Hauptkonsumenten von farbigen Edelsteinen weltweit, sind aber nicht als bedeutender Edelsteinproduzent bekannt. Dies war nicht immer der Fall. Im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts waren die USA führend Turmalin Produzent der Welt, mit wichtigen Minen in Maine und Kalifornien.

In acht Bundesstaaten der USA ist der kommerzielle Edelsteinabbau noch immer aktiv. Überraschenderweise ist Tennessee der Spitzenstaat (basierend auf dem produzierten Gesamtwert). Denn die American Pearl Company betreibt in Tennessee die einzige Süßwasserperlenfarm des Landes.

Watermelon Crystal aus Kalifornien
Watermelon Crystal aus Kalifornien

Der zweitwichtigste Staat im kommerziellen Edelsteinabbau ist Arizona mit bedeutenden Vorkommen an Peridot und Türkis . Arizona ist auch bekannt für Achat , Jaspis , versteinertes Holz, Granat und Opal . Türkis ist der wertvollste Edelstein, der in Arizona produziert wird, obwohl die Produktion arbeitsintensiv ist, da eine sorgfältige Extraktion von Hand erforderlich ist.

Oregon ist international berühmt für seine Sonnenstein , ein Feldspat-Mineral. Sonnenstein ist eine Art Labradorit, der eine große Anzahl mikroskopisch kleiner Kupferplättchen enthält, die ein interessantes Farbspiel erzeugen. Oregon produziert auch eine Vielzahl von Achat, Jaspis und Obsidian.

Turmalin wurde Ende des 19. Jahrhunderts in Kalifornien entdeckt, und zwischen 1898 und 1914 war die Himalaya-Mine im San Diego County der weltweit größte Turmalinproduzent. Die Türkisproduktion hat auch in Kalifornien, insbesondere im San Bernardino County, eine lange Geschichte, aber die Lagerstätten sind nicht mehr aktiv. Es gibt immer noch Turmalinreserven in Kalifornien, aber die Kosten für den Abbau von Turmalin sind unerschwinglich geworden.

Die meisten von den Edelsteine gefunden in den USA befinden sich im Westen, und Idaho, Montana und Nevada haben bemerkenswerte Steine hervorgebracht. Idaho produziert kleine Mengen verschiedener Edelsteinarten, darunter Achat, Jaspis, Granat und Opal. Idaho ist als Quelle für den seltenen Sterngranat bekannt. Montana ist berühmt für seine Saphire von Yogo Gulch. Es gibt eine Reihe von Farben, darunter Blau, Grün, Pink, Lila, Gelb und Orange. Zu einer Zeit produzierte Nevada gut Türkis Die jüngste Edelsteinproduktion war jedoch hauptsächlich Opal aus Virgin Valley.

Peridot Rough aus ArizonaSaphir-Rough aus Montana
Peridot Rough aus Arizona Saphir-Rough aus Montana

Arkansas ist bekannt für seine Quarz , insbesondere Bergkristall, der als Mineralproben hergestellt und verkauft und auch für Edelsteine facettiert wird. Es wird auch zu Perlen verarbeitet, Schnitzereien , Kugeln und andere Dekorationsartikel.

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

15574