search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    1-800-464-1640

    International:

    +66-39601289

  • Sprache ändern
  • USD
  • Warenkorb
Von Rezensiert von Andreas Zabczyk

Informationen zu Variscit-Edelsteinen

Variszit-Edelsteine von GemSelect – großes Bild
Kaufen Sie Variszit-Edelsteine bei GemSelect
Über Variszit – Geschichte und Einführung

Variszit gilt als eines der selteneren und weniger bekannten Edelsteine für Sammler heute verfügbar. Aufgrund seines Aussehens wird es oft mit Türkis verwechselt, aber die Farbe von Variscit ist eher grün als blau. In einigen Fällen werden Materialien möglicherweise als „Variquoise“ vermarktet, ein Name, der „ Türkis ' mit 'Variszit'. Es handelt sich um ein relativ seltenes hydratisiertes Aluminiumphosphat-Mineral, und Vorkommen und Vorkommen in Edelsteinqualität sind äußerst selten; Für Edelsteine und kunstvolle Schnitzereien wird nur das hochwertigste Material verwendet. Variszit lässt sich hervorragend polieren, oft besser als Türkis. Es ist vor allem für seine verschiedenen Grüntöne bekannt, die durch Spuren von Chrom entstehen, obwohl seine Farben von hellem Blaugrün über Mittel- und Dunkelgrün bis hin zu Rot reichen können. Variszit wird manchmal als „Utahlit“ gehandelt, ein Handelsname, der sich auf Utah bezieht, den Standort der berühmten Variszitvorkommen in den USA. Utahlit wird oft in glatte Platten und halbierte Knötchen geschnitten und poliert.

Variszit ist nach „Variscia“ benannt, dem historischen Namen des Vogtlandkreises in Sachsen, Deutschland. Es wurde erstmals 1837 entdeckt und beschrieben, als es in massiver, feinkörniger Aggregatform gefunden wurde; Kristalle sind äußerst selten. Variscit ist ein Endmitglied der isomorphen Reihe der Variscit-Stärgit-Mineralreihen. Wie Granat Und Feldspatgruppen Variscit-Stärgit-Mineralien haben eine identische Kristallstruktur, weisen jedoch eine leicht unterschiedliche Zusammensetzung auf. Aufgrund der einzigartigen Vorkommensweise von Variszit wird es häufig mit anderen Phosphatmineralien gebildet und in Verbindung gebracht, was zu interessanten Adern, Flecken und anderen Farbgewohnheiten führt. Obwohl jeder Variszit von Sammlern geschätzt wird, gehören smaragdgrüner Variszit aus Utah und der schwarze Variszit mit Spinnennetzen aus Nevada zu den begehrtesten Edelsteinmaterialien.

Variszit-Edelstein
Variszit identifizieren Zurück nach oben

Variszit ist ein hydratisiertes Aluminiumphosphat. Es hat einen Härtegrad von 4,5 auf der Mohs-Skala und ist damit etwas weicher als Türkis. Es hat eine Dichte von 2,42 bis 2,58 und einen Brechungsindex von 1,563 bis 1,594. Variszit ist typischerweise undurchsichtig mit einem glasigen bis wachsartigen Glanz. Einige seltene Materialien sind an den Rändern leicht durchscheinend. Variszit zeichnet sich oft durch seinen Splitterbruch, seine spröde Zähigkeit und seine auffälligen Farben und Muster aus. Variszit ist normalerweise grüner als Türkis. Darüber hinaus können Gemmologen Variszit anhand des Kupfergehalts leicht von Türkis unterscheiden; Türkis enthält Kupfer, Variszit hingegen nicht. Im Vergleich zu Edelsteinen mit ähnlichem Aussehen hat Variszit einen glasigeren Glanz als Chrysokoll und es ist auch wesentlich weicher.

Variszit; Herkunft und Quellen Zurück nach oben

Variszit kommt bekanntermaßen an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt vor. Es kommt normalerweise als Sekundärmineral in Brekziensandstein und hydrothermalen Lagerstätten vor. Normalerweise findet man es als abgerundete, grobe Aggregatmassen in Hohlraumfüllungen, Knötchen und Krusten; es kommt selten in Kristallform vor. Heutzutage stammen die bedeutendsten Variszitvorkommen aus Utah, USA, weshalb Variszit manchmal auch als „Utahlit“ bezeichnet wird. Weitere bemerkenswerte Variszitquellen sind Arkansas und Nevada (USA), Australien (Queensland), Deutschland, Frankreich, Polen, Russland, Spanien, Schweden und Brasilien.

Variszit kaufen und den Wert von Variszit ermitteln Zurück nach oben

Variscit-Farbe

Variszit ist für seine attraktive grüne Farbe bekannt. Seine Grüntöne können von hellem Hellgrün bis Smaragdgrün und von Apfelgrün bis Blaugrün reichen. Am wünschenswertesten sind in der Regel einfarbige, mintgrün gefärbte Materialien mit leichter Lichtdurchlässigkeit. Der meiste Variszit ist mehrfarbig und weist Flecken und schwarze oder weiße Adern auf. Seine grüne Farbe ist auf Spuren von Chrom zurückzuführen. Variscit kann auch in anderen Farben als Grün vorkommen, beispielsweise in Lila, Orange, Rosa, Rot, Braun oder Gelb. Enthalten Materialien in ihrer Zusammensetzung weniger Eisen als Aluminium, dominieren rötliche bis violette Farbtöne. Höhere Eisenverunreinigungen bewirken mehr Bräunungstöne.

Variszit-Klarheit und Glanz

Variszit ist normalerweise undurchsichtig, einige Steine können jedoch an den Rändern leicht durchscheinend sein; und selten transparent. Variszit wird häufig mit seinem Wirtsmatrixgestein zerschnitten, was zu interessanten, bis zur Oberfläche reichenden Mustern führt. Der meiste Variszit weist aufgrund verschiedener Phosphate wie Crandallit schwarze oder weiße Adern oder „Spinnennetz“-Einschlüsse auf. Mehrfarbige Flecken gelten als normal und die Muster variieren je nach Konzentration von Mineralien wie Eisen, Aluminium und Chrom. Beim Polieren hat Variszit einen glasartigen bis wachsartigen Glanz, ähnlich vielen Formen von Quarzedelsteinen.

Schnitt und Form von Variszit

Variscit ist in erster Linie ein Sammlerjuwel und wird nicht oft für Schmuck geschliffen. Typischerweise wird es im Cabochonschliff geschliffen, da schlichte Schliffe am besten geeignet sind, um die vielen interessanten Farben und Muster von Variscit zur Geltung zu bringen. Variszit ist oft in sehr großen Größen erhältlich. Zu den beliebtesten Formen gehören Ovale, Birnen, Kissen und Runden. Variszit kann auch getrommelt, perlenbesetzt oder in ausgefallene Formen geschnitten werden. Beliebt sind auch Zierschnitzereien.

Variszit-Behandlung

Es ist nicht bekannt, dass Variscite in irgendeiner Weise behandelt oder verbessert wird. Beim Erhitzen neigt Variszit dazu, sich lavendelblau zu verfärben, was jedoch nicht häufig vorkommt.

Gemmologische Eigenschaften von Variszit: Zurück nach oben
Chemische Formel: Al[PO4]·2H2O Wasserhaltiges Aluminiumphosphat
Kristallstruktur: Orthorhombisch; kurze Nadeln
Farbe: Gelbgrün, bläulich
Härte: 4 bis 5 auf der Mohs-Skala
Brechungsindex: 1,563 bis 1,594
Dichte: 2,42 bis 2,58
Dekollete: Perfekt
Transparenz: Durchscheinend bis undurchsichtig
Doppelbrechung oder Doppelbrechung: -0,031
Lüster: Glasartig bis wachsartig
Fluoreszenz: Stark; blassgrün, grün

Bitte beachten Sie unsere Edelstein-Glossar Einzelheiten zu gemmologischen Begriffen finden Sie hier.

Variszit: Verwandte oder ähnliche Edelsteine Zurück nach oben
Grüner Türkis
Türkis

Variszit ist ein Endmitglied der Variszit-Stärgit-Mineralreihe. Variszit ist reich an Aluminium, während Stärkeit die eisenreiche Form ist. Obwohl sie in der Zusammensetzung sehr ähnlich sind, unterscheiden sich Strengit und Variszit stark in der Farbe. Strengit ist meist violett oder rötlich, da es mehr Eisen und weniger Aluminium enthält. Variscit wird häufig in Verbindung mit anderen Phosphatmineralien gefunden, z Apatit und Crandallit. In Südaustralien kommt Variszit zusammen mit Türkis vor.

„Utahlit“ oder „Utahlit-Matrix“ sind beliebte Synonyme, die als Handelsnamen für Variscit aus Utah verwendet werden. Andere irreführende Handelsnamen, die normalerweise auf die Region oder den Ort bezogen sind, sind „Utah-Türkis“, „Nevada-Türkis“, „Australischer Türkis“, „Australischer Nephrit“ und „Australische Jade“. Variscit kann auch mit Chalcedon oder Quarz verwachsen vorkommen; Diese besonderen Steine werden im Handel als „Amatrix“-Edelsteine bezeichnet, kurz für „American Matrix“.

Variszit-Mythologie, metaphysische und kristallheilende Kräfte Zurück nach oben

Variscit ist ein weniger bekannter Edelstein und obwohl er selten in Kristallen vorkommt, wird seine Aggregatform in der Welt der metaphysischen und Kristallheilung immer noch häufig verwendet. Als grüner Edelstein ist er ein starker Erdungsstein und grüne Edelsteine werden oft verwendet, um Wohlstand zu erlangen und die Intelligenz zu verbessern. Es wird angenommen, dass die Kraft von Variszit die meisten Gehirnfunktionen unterstützen kann, wie z. B. Lernen, Denken und Logik oder den gesunden Menschenverstand. Es wird angenommen, dass er ein ausgezeichneter Stein zur Linderung von Stress und Ängsten ist. Man geht davon aus, dass Variscit das Gefühl von Freude, Frieden und Harmonie bei denjenigen verstärkt, die ihn tragen oder als Schmuck tragen.

Obwohl es sich nicht um einen offiziellen modernen Geburtsstein handelt, ist Variszit einer der astrologischen Geburtssteine für diejenigen, die im Zeichen Zwilling, Skorpion und Stier geboren wurden. Es ist besonders vorteilhaft für den Ausgleich der Energien des höheren Herzchakras; Es wird angenommen, dass es das Herz öffnet und Gefühle des Mitgefühls und der Liebe weckt. Auf körperlicher Ebene kann Variszit die mit Gicht, Rheuma und Geschwüren verbundenen Schmerzen lindern. Viele alternative Kristallheiler verwenden Variszit bei saurer Verdauung, Bauchbeschwerden, Krämpfen und Blähungen.

Haftungsausschluss: Metaphysische und alternative Heilkräfte und Eigenschaften von Kristallen sind nicht als bestätigte Ratschläge zu verstehen. Traditionelles, zeremonielles und mythologisches Edelsteinwissen stammt aus verschiedenen Quellen und stellt nicht die alleinige Meinung von SETT Co., Ltd. dar. Diese Informationen ersetzen nicht den Rat Ihres Arztes. Sollten Sie gesundheitliche Beschwerden haben, wenden Sie sich bitte an einen zugelassenen Arzt. GemSelect übernimmt keine Garantie für Ansprüche oder Aussagen über heilende oder astrologische Geburtssteinkräfte und kann unter keinen Umständen haftbar gemacht werden.
Variszit-Edelstein- und Schmuckdesign-Ideen Zurück nach oben

Variszit wird nicht oft für Schmuck verwendet, da es den meisten relativ unbekannt ist. Aufgrund seiner Seltenheit und mangelnden Beliebtheit ist es vor allem ein Sammlerjuwel. Auch wenn man es in örtlichen Juweliergeschäften nicht findet, sind individuelle Schmuckdesigner dafür bekannt, mit Variszit sehr interessante Designs zu kreieren, insbesondere einige der sehr einzigartigen vernetzten und gemusterten Variszite aus den Vereinigten Staaten. Jedes Schmuckdesign, das für Türkis verwendet wird, wäre im Allgemeinen für Variszit geeignet. Außerdem gilt es als recht erschwinglich und ist im Gegensatz zu Türkis in sehr großen Größen (20 Karat oder mehr) erhältlich, was es ideal für auffälligen Modeschmuck macht. Ringe werden nicht empfohlen, können aber mit Vorsicht getragen werden. Andere Designs wie Anhänger, Anstecknadeln, Broschen und Ohrringe gelten als am besten und „sichersten“ für Variszite. Variszit wird typischerweise als Cabochon geschliffen, kann aber auch getrommelt oder in Perlen geschliffen und gebohrt werden. Einige Materialien können zu Ziergegenständen geschnitzt werden. Perlen- und getrommelter Variszit wird typischerweise für Armbänder und Halsketten verwendet. Mit ihrem hohen Glanz lassen sich daraus sehr attraktive Schmuckstücke herstellen.

Hinweis: Kaufen Sie Farbedelsteine nach Größe und nicht nach Karatgewicht. Farbige Steine variieren in Verhältnis von Größe zu Gewicht . Einige Steine sind im Vergleich zum Gewicht größer und andere kleiner als Diamanten.

Pflege und Reinigung von Variszit-Edelsteinschmuck Zurück nach oben

So reinigen Sie Ihre Edelsteine Variscit gilt als zerbrechlicher Edelstein, insbesondere im Vergleich zu anderen häufigeren Schmuckedelsteinen, wie z Quarz oder Topas . Es weist außerdem eine spröde Zähigkeit und einen Splitterbruch auf. Darüber hinaus handelt es sich um einen der weicheren Edelsteine, sodass beim Tragen von Variszit besondere Vorsicht geboten ist, um Kratzer, harte Stöße oder Schläge zu vermeiden, die den Stein beschädigen können. Vermeiden Sie bei der Reinigung von Varisziten die Verwendung aggressiver Chemikalien oder Reinigungsmittel. Sie können Ihre Steine mit einem weichen, einfachen Tuch und klarem Seifenwasser abwischen. Achten Sie darauf, gut auszuspülen, um Seifenreste zu entfernen. Vermeiden Sie die Verwendung von Ultraschallreinigern und Heißdampfgeräten. Längere Einwirkung starker Hitze kann zu dauerhaften Farbschäden führen.

Entfernen Sie immer alle Variszit-Edelsteine und -Schmuck, bevor Sie harte körperliche Aktivitäten wie Putzen, Sport treiben oder Sport treiben. Bewahren Sie Variszit-Edelsteine getrennt von anderen Edelsteinen und Schmuckstücken auf. Am besten wickeln Sie Steine in ein weiches Tuch ein oder legen sie in eine mit Stoff ausgekleidete Schmuckschatulle.

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

33096

Weiter einkaufen
Zur Kasse
Weiter einkaufen
Zur Kasse