search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    1-800-464-1640

    International:

    +66-39601289

  • Sprache ändern
  • USD
Von Rezensiert von Thomas Dahlberg
Einleitung

Apatit Das Wort Apatit stammt vom griechischen Ausdruck für „Täuschen“. Dieser ungerechte Name ist angeblich der Möglichkeit zuzuschreiben, dass Apatit leicht mit Amblygonit, Andalusit, Brasilianit, Beryll, Sphen, Topas oder Turmalin zu verwechseln ist. Apatit, ein Edelstein, den man nur selten im Juwelierladen findet und der unter der allgemeinen Öffentlichkeit praktisch unbekannt ist, wird von Sammlern dank seinen vielen verschiedenen Farben und Formen hoch geschätzt.

Kaufen Apatit
Zum Vergrößern klicken

Farben von Apatit
Kaufen von Apatit
Wo ist Apatit zu finden?
Allgemein verbreitete Behandlungen von Apatit
Weltberühmter Apatit
Edelsteinkunde Apatit
Sagen und Überlieferungen Apatit
Pflege von Apatit

Farben von Apatit
Zu den möglichen Farben gehören Farblos, Rosa, Gelb, Grün, Blau und Violett.

Kaufen von Apatit
Farbe
Eine seltene Variante aus Maine ist satt purpurrot. An zweiter Stelle stehen blaue Steine aus Brasilien. Eine hellgrüne Apatit-Varianten wird im Handel als „Spargelstein“ bezeichnet. Seit vor Kurzem die neon-blaugrüne Variante aus Madagaskar erschien, wird mehr Apatitschmuck hergestellt. Die Farbe der besten Exemplare dieser Art kann sich mit dem berühmten Paraiba-Turmalin messen, aber Apatit ist nicht so zäh und hart wie Turmalin. Wie auch bei anderen Edelsteinen bestimmt die Farbsättigung den Wert.

Klarheit
Apatit ist ein durchscheinender Edelstein. Gewisse blaue und gelbe Apatitvarianten weisen Chatoyance auf und können als Katzenaugen geschliffen werden.

Schleifen
Mit 5 auf der Mohsschen Härteskala muss Apatit vorsichtig geschliffen, gefasst und getragen werden. Ohrringe, Anhänger, Broschen und Krawattennadeln sind wahrscheinlich sicher, aber Ringe sollten nur gelegentlich und in Schutzfassung getragen werden. Apatit kommt in vielen verschiedenen Formen.

Apatit-Fundstellen und Vorkommen
Apatit ist in Brasilien, Indien, Kenia, Madagaskar, Mexiko, Myanmar (Burma), Norwegen, Sri Lamla, Südafrika und den Vereinigten Staaten zu finden.

Allgemein verbreitete Behandlungen von Apatit
Blauer Apatit wird im typischen Fall wärmebehandelt; grüner Apatit bleibt gewöhnlich unbehandelt.

Weltberühmter Apatit
Keiner

Edelsteinkunde Apatit
Art: Apatitgruppe
Farbe: Farblos, Rosa, Gelb, Grün, Blau, Violett
Chemische Zusammensetzung: Ca5(PO4)3(F,OH,C1) – basisches Fluor- und Chlorcalcium
Kristallsystem: (sechseckig), säulenförmig, dick tafelig
Härte: 5 (Mohssche Härteskala)
Relative Dichte: 3,16 – 3,23
Brechungszahl: 1,628 – 1,649
Doppelbrechung: -0,002 – -0,006
Optische Beschaffenheit:
Strichfarbe: Weiß bis Gelbgrau
Absorptionsspektrum: Gelb und Grün a.: 597, 585, 577, 533, 529, 527, 525, 521, 514, 469; Blau a.: 512, 507, 491, 464
Fluoreszenz: Gelb a.: Purpurrot bis Rosa

Tierkreis, Märchen und Sagen
Weniger bedeutende oder unbekannte Edelsteine teilen sich das gleiche Schicksal: kein Zugang zu Ruhm, Märchen, Sagen oder zum Tierkreis.

Pflege
Apatit wird auf gleiche Art und Weise gepflegt wie Opal. Der Stein ist wärme- und stoßempfindlich, und Dämpfapparate und Ultraschall sind daher zu vermeiden. Der Stein ist ein wenig zu weich für Ringe.

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

1268