search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    Toll Free - USA & Canada only:
    1-800-464-1640

    International:
    +66-39609697

  • Sprache ändern
  • USD

Synthetischer Moissanit

Viele verschiedene Materialien, sowohl natürliche als auch synthetische, wurden als Diamantsimulanzien angeboten – kostengünstigere Edelsteine, die Diamanten imitieren. Keiner von ihnen war wirklich erfolgreich, bis Zirkonia (oft als CZ bekannt) 1976 auf den Markt kam. Aufgrund seines überzeugenden diamantähnlichen Aussehens und seiner geringen Kosten war es ein großer Markterfolg.

Synthetischer Moissanit
Synthetischer Moissanit

CZ hatte bis 1998 praktisch keine Konkurrenz, als ein anderes Material namens Moissanit auf den Markt kam. Moissanit kommt zwar als natürliches Mineral vor, ist aber extrem selten und kommt in winzigen Mengen hauptsächlich in Meteoriten vor. Nach chemischer Zusammensetzung ist es Siliziumkarbid. Siliziumkarbid wurde erstmals von Jons Jacob Berzelius (1779-1848), einem schwedischen Chemiker, der vor allem für seine Entdeckung von Silizium bekannt ist, synthetisiert. Der gesamte Moissanit, der derzeit auf dem Markt verkauft wird, ist synthetisch.

Als Diamant-Simulant ist Moissanit Zirkonia in zweierlei Hinsicht überlegen. Erstens, die Härte von Moissanit (8,5 bis 9,25 auf der Mohs-Skala ) ist näher an der von Diamant; CZ dagegen hat eine Härte von 8 bis 8,5. Dieser Unterschied in der Härte beeinflusst nicht nur die Haltbarkeit, sondern auch das Aussehen von Moissanit – ein geschliffener Moissanit hat Facetten, die fast so klar sind wie die eines Diamanten.

Moissanit-Ohrringe aus Weißgold
Moissanit-Ohrringe aus Weißgold

Zweitens Moissanit Dichte kommt dem Diamanten näher. Moissanite hat ein spezifisches Gewicht von 3,2, was ziemlich nahe an dem von Diamant liegt (3,5 bis 3,53). Im Gegensatz dazu ist Zirkonia mit einem spezifischen Gewicht von 5,6 bis 6 extrem dicht. Daher ist ein 1-Karat-CZ viel kleiner als ein 1-Karat-Diamant.

Moissanite wurde auf dem Markt stark von dem einen Unternehmen beworben, das Material in Edelsteinqualität herstellt; Karl & Colvard. Obwohl Moissanit einen Fortschritt gegenüber Zirkonia darstellt, weist es einige Mängel auf. Diamant ist ein einfach brechendes Material, ebenso wie CZ. Aber Moissanit ist, wie die meisten Edelsteine, doppelbrechend. Alle Moissanite werden mit dem Tisch senkrecht zur optischen Achse geschnitten, um diese Eigenschaft zu verbergen, aber wenn sie unter Vergrößerung mit nur einer leichten Neigung betrachtet werden, ist die Verdoppelung der Facetten leicht sichtbar.

Moissanit in Gelbgold-Ring
Moissanit in Gelbgold-Ring

Moissanit ist wie Diamant ein Wärmeleiter. Daher werden die Diamanttester, die zur Unterscheidung von Diamantsimulanzien wie Zirkonia entwickelt wurden, Moissanite nicht identifizieren. Neue Diamanttester mussten eingeführt werden, darunter ein elektrischer Leitfähigkeitstester, der zwischen Diamant und Moissanit unterscheiden konnte.

Die anderen Mängel von Moissanite könnten schließlich überwunden werden. Ein Problem ist ein Farbproblem; Die aktuelle Moissanit-Produktion wird von einer unvermeidlichen Färbung geplagt, die normalerweise bräunlich-grün ist. Das andere Problem sind die Kosten – die begrenzte Verfügbarkeit von Moissanit macht es etwa 120-mal teurer als Zirkonia. Charles & Colvard versucht also, Moissanite nicht als Diamantsimulanz, sondern als Diamantimitat zu vermarkten Edelstein in seinem eigenen Recht.

  • Erstausgabe: Juni-01-2022
  • Zuletzt geändert: August-08-2022
IN KONTAKT BLEIBEN
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.

Datenschutzerklärung © 2005-2022 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

15482

Mehr Formen
Beliebte Edelsteine
  • Saphir
  • Smaragd
  • Rubin
  • Aquamarin
  • Zirkon
  • Opal
  • Topas
  • Turmalin
  • Granat
  • Amethyst
  • Citrin
  • Tansanit
Alle Edelsteine (135)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V Z
  • Achat
  • Achat-Geode
  • Actinolith Katzenauge
  • Almandin-Granat
  • Amazonit
  • Amethyst
  • Ametrin
  • Ammolith
  • Andalusit
  • Andesin Labradorit
  • Apatit
  • Apatit-Katzenauge
  • Aquamarin
  • Aquamarin-Katzenauge
  • Aventurin
  • Azurit-Druse
  • Blutstein
  • Boulder-Opal
  • Chalcedon
  • Charoit
  • Chromdiopsid
  • Chrysoberyll
  • Chrysokoll
  • Chrysopras
  • Citrin
  • Demantoid-Granat
  • Dendritischer-Achat
  • Diamant
  • Druzy Amethyst
  • Druzy Variscit
  • Enstatit
  • Erdbeerquarz
  • Farbwechselnde Edelsteine
  • Farbwechselnder Diaspor
  • Farbwechselnder Fluorit
  • Farbwechselnder Granat
  • Farbwechselnder Saphir
  • Feuerachat
  • Feueropal
  • Fluorit
  • Goldener Beryll
  • Granat
  • Grandidierit
  • Grossular Granat
  • Hemimorphit
  • Hemimorphit-Druse
  • Hessonit-Granat
  • Howlith
  • Hämatit
  • Idokras
  • Imperial Topas
  • Iolith
  • Jade
  • Jade-Schmucksteine
  • Jaspis
  • Karneol
  • Katzenaugen Edelsteine
  • Katzenaugenopal
  • Koralle
  • Korallen-Fossil
  • Kornerupin
  • Kunzit
  • Kyanit
  • Labradorit
  • Lapislazuli
  • Larimar
  • Malachit
  • Malaya-Granat
  • Mali-Granat
  • Mawsitsit
  • Mondstein
  • Mondstein Katzenauge
  • Morganit
  • Mystik Topas
  • Nuummit
  • Obsidian
  • Opal
  • Opal In Matrix
  • Opal-Dublette
  • Peridot
  • Perle
  • Perlmutt
  • Pietersite
  • Prehnit
  • Pyrit
  • Pyrop-Granat
  • Quarz
  • Quarz Mit Hedenbergit
  • Quarz Mit Markasit
  • Quarz-Katzenauge
  • Rauchquarz
  • Regenbogen-Mondstein
  • Regenbogen-Pyrit
  • Rhodochrosit
  • Rhodolit-Granat
  • Rosenquarz
  • Rubellit-Turmalin
  • Rubin
  • Rubin In Fuchsit
  • Rubin-Zoisit
  • Rutilquarz
  • Saphir
  • Schneeflockenobsidian
  • Schokoladen Opal
  • Schwarzer Opal
  • Scolecit
  • Seraphinite
  • Sillimanit
  • Sillimanit-Katzenauge
  • Skapolith
  • Skapolith Katzenauge
  • Smaragd
  • Smithsonit
  • Sodalith
  • Sonnenstein
  • Spektrolith
  • Spessartin-Granat
  • Sphen
  • Spinell
  • Stern-Edelsteine
  • Sterndiopsid
  • Sterngranat
  • Sternmondstein
  • Sternrosenquarz
  • Sternrubin
  • Sternsaphir
  • Tansanit
  • Tigerauge
  • Tigerauge Matrix
  • Topas
  • Tsavorit-Granat
  • Turmalin
  • Türkis
  • Variscit
  • Zirkon
Hauptkategorien
  • Neuheiten
  • Schmucksteine Sets
  • Kalibrierte Edelsteine
  • Edelsteine Stückweise
  • Erstklassige Edelsteine
  • Passende Paare
  • Cabochon Edelsteine
  • Gebohrte Edelsteine, Briolettes und Perlen
  • Geburtssteine
  • Schmuckstein-Schnitzereien
  • Fantasie Edelsteine
  • Stern-Edelsteine
  • Unbehandelte Saphire
Telefonservice in Englischer Sprache

Toll Free - USA & Canada only:
1-800-464-1640

International:
+66-39609697

Save Money
No shipping Fees for Additional Items!
$8.90 Worldwide Shipping

Update Translation
 
Current Value
New Value
GemSelect Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
Größe und Gewicht

Gems are always measured in Millimeter (mm)

Dimensions are given as;
length x width x depth,
except for round stones which are;
diameter x depth

Select gems by size, not by weight!
Gem varieties vary in density, so carat weight is not a good indication of size

Note: 1ct = 0.2g

Size Comparison Chart