search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    Toll Free - USA & Canada only:
    1-800-464-1640

    International:
    +66-39609697

  • Sprache ändern
  • USD

Informationen zu Fluorit-Edelsteinen

Fluorit-Edelsteine von GemSelect - Großes Bild
Fluorit Edelsteine kaufen

Über Fluorit - Geschichte und Einführung

Fluorit gilt unter Edelstein- und Mineraliensammlern als eines der beliebtesten Mineralien der Welt, nach Quarz an zweiter Stelle. Es wird oft als „ das bunteste mineral der welt “ aufgrund seiner Vielfalt an brillanten Farben. Fluorit wurde erstmals 1530 beschrieben und wurde ursprünglich als „Flussspat“ bezeichnet. Das Mineral wurde stark für seine Wirksamkeit als Flussmittel für die Aluminium- und Stahlverarbeitung bekannt. Heute wird der Begriff „Flussspat“ hauptsächlich für die industrielle und chemische Form von Fluorit verwendet, während „Fluorit“ die Bezeichnung für Edelstein und Mineral ist.

Fluorit Fluoreszenz
Im Jahr 1852 wurde das Phänomen der ' Fluoreszenz “ wurde nach Fluorit benannt, da es eines der ersten untersuchten fluoreszierenden Mineralien war. Das Element Fluor wurde auch nach Fluorit benannt. Fluor ist ein wesentliches Element im chemischen Ion von Fluorid. Fluorit fluoresziert häufig unter ultraviolettem UV-Licht. Es wird angenommen, dass die Fluoreszenz auf Verunreinigungen von Yttrium oder anderen Arten von organischem Material innerhalb des Kristallgitters zurückzuführen ist. Die Farbe des sichtbaren Lichts, das emittiert wird, wenn eine Fluoritprobe fluoresziert, scheint stark davon abhängig zu sein, wo die Probe entnommen wurde. Fluoreszierende Farben von Fluorit sind extrem variabel, aber die typische Farbe ist blau; andere fluoreszierende Farben sind gelb, grün, rot, weiß und lila. Einige Exemplare haben den zusätzlichen Effekt, dass sie unter lang- und kurzwelligem UV-Licht gleichzeitig unterschiedliche Farben zeigen.

Fluorit-Kristall-Gewohnheiten
Fluorit hat mehrere unterschiedliche Kristallgewohnheiten, die immer gut geformte, saubere Kristalle erzeugen. Der Würfel ist der bekannteste Habitus von Fluorit, gefolgt vom Oktaeder. Es wird angenommen, dass sich der oktaedrische Kristall bei höheren Temperaturen bildet als der Würfel. Fluorit hat eine perfekte oktaedrische Spaltung, was bedeutet, dass es beim Spalten eine perfekte Oktaeder- oder Diamantform erzeugen kann. Gespaltene Oktaeder sind in Rockläden auf der ganzen Welt beliebt, während natürliche ungespaltene Oktaeder viel schwerer zu finden sind.

Facettierter Fluorit-Edelstein

Fluorit identifizieren

Zurück nach oben

Aufgrund der vielen Farbvariationen von Fluorit kann es einer Vielzahl von Edelsteinen ähneln; es ist jedoch durch seine relativ geringe Härte leicht zu unterscheiden. Einige Verwechslungsmöglichkeiten umfassen Calcit , aber Calcit ist etwas weicher und hat eine andere Kristallform. Quarz ist viel härter und es fehlt die Spaltung von Fluorit, während Apatit ist etwas härter und hat eine andere Kristallform. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von Fluorit ist seine Eigenschaft der Thermolumineszenz; die Fähigkeit, beim Erhitzen zu glühen. Eine Fluoritsorte, die als "Chlorophan" bekannt ist, zeigt dies gut und kann sogar in der Hand Thermolumineszenz zeigen. Die Thermolumineszenz ist grün bis blaugrün.

Fluorit Herkunft und Edelsteinquellen

Zurück nach oben

Fluoritvorkommen findet man an vielen Orten auf der ganzen Welt. Einige der bedeutendsten Funde befinden sich in Argentinien, Österreich, Kanada, China, England, Frankreich, Deutschland, Mexiko, Marokko, Myanmar (Burma), Namibia, Russland, Spanien, der Schweiz und den USA.

Die einzigartige Vielfalt von 'Chlorophanfluorit' wird in sehr begrenzten Mengen im Amelia Court House, Virginia, gefunden; Franklin, New Jersey; die Bluebird-Mine in Arizona, USA; Gilgit, Pakistan; Mont Saint-Hilaire, Quebec, Kanada und bei Nerchinsk im Ural in Russland.

In Castleton in Derbyshire, England, wird eine violett-blau-weiß gebänderte Fluoritsorte abgebaut, die als "Blue John" bekannt ist. Nur eine sehr kleine Menge Blue John wird jedes Jahr für Edelstein- und Zierzwecke abgebaut.

China ist in letzter Zeit zu einer Quelle für eine Art von Fluorit geworden, die eine ähnliche Farbe und Streifenbildung wie „Blue John“-Fluorit aufweist.

Fluorit kaufen und Fluoritwert bestimmen

Zurück nach oben

Fluorit Farbe

Fluorit kommt in einer Reihe von Farben von farblos bis schwarz vor. Die charakteristische Fluoritfarbe ist Lila, während andere beliebte Farben Blau, Grün und Gelb sind. Seltenere Farben sind farblos, rosa, braun, schwarz und rötlich-orange. Auch Zwischenpastelle zwischen den zuvor genannten Farben sind möglich. Der meiste Fluorit ist einfarbig, aber ein erheblicher Prozentsatz von Fluorit weist mehrere Farben auf, die in Bändern oder Zonen angeordnet sind.

Fluorit Klarheit und Glanz

Fluorit hat einen attraktiven glasartigen Glanz und Proben in Edelsteinqualität sollten frei von Einschlüssen sein, die für das Auge sichtbar sind. Fluorit in Edelsteinqualität kommt typischerweise mit ausgezeichneter Transparenz vor, während Fluorit geringerer Qualität, industrieller und kommerzieller Gebrauch oft durchscheinend ist.

Fluorit Schnitt und Form

Die meisten Fluorit-Edelsteine werden aus tief gefärbten Steinen geschliffen, sie können aber auch aus weniger intensiv gefärbten Materialien geschliffen werden. Fluorit wird typischerweise als Edelstein nur für Sammler oder Ausstellungszwecke facettiert. Die gebräuchlichsten Formen sind traditionelle Ovale, Rundungen und Kissen, aber es gibt auch ausgefallenere Formen. Vielfarbiger und gebänderter Fluorit wird oft als Cabochon geformt und poliert. Viele gesammelte Fluoritsteine sind unbearbeitet und werden in Kristallform gehandelt. Fluorit neigt zum Absplittern und aufgrund seiner Weichheit müssen Edelsteine sehr sorgfältig geschliffen werden.

Fluorit-Behandlung

Fluorit ist normalerweise nicht verstärkt. Einige Materialien können jedoch durch Bestrahlung mit Gammastrahlen verbessert worden sein, um interessante Neonfarben zu erzeugen. Synthetisierter Fluorit ist auch in einer Vielzahl von Farben erhältlich.

Gemmologische Eigenschaften von Fluorit:

Zurück nach oben
Chemische Formel: CaF2 - Calciumfluorid
Kristallstruktur: (kubische) Würfel, Oktaeder
Farbe: Farblos und alle Farben
Härte: 4 auf der Mohs-Skala
Brechungsindex: 1.434
Dichte: 3,00 bis 3,25
Dekollete: Perfekt
Transparenz: Transparent bis durchscheinend
Doppelbrechung oder Doppelbrechung: Keiner
Lüster: Glaskörper
Fluoreszenz: Stark; Blau Violett

Bitte beachten Sie unsere Edelstein-Glossar für Details zu gemmologiebezogenen Begriffen.

Fluorit: Sorten von Fluorit und ähnlichen Edelsteinen

Zurück nach oben
Apatit Edelsteine
Natürlicher Apatit

Es gibt mehrere inoffizielle Handelsnamen für Fluoritproben, die bestimmte Farben oder Muster aufweisen oder sich in ganz bestimmten geologischen Regionen oder Bedingungen gebildet haben können.

Einige der beliebtesten und bekanntesten Fluoritsorten sind:

Antozonit - Fluorit, das, wenn es gebrochen oder gespalten wird, einen eigenartigen Geruch verströmt.

Blue John - Eine gebänderte violett-weiße Fluoritsorte aus Derbyshire, England.

Chlorophan - Eine thermolumineszierende Fluorit-Variante, die beim Erhitzen ein hellgrünes bis blaugrünes Licht emittieren kann.

Yttrocerit - Fluorit, in dem Cer- und Yttriumelemente das Kalzium in der chemischen Struktur teilweise ersetzen.

Yttrofluorit - Fluorit, in dem Yttrium-Elemente Kalzium in der chemischen Struktur teilweise ersetzen.

Andere ähnliche Mineralien

Apatit, Calcit, Pyrit , Halit und Quarz

Fluorit-Mythologie, metaphysische und kristallheilende Eigenschaften

Zurück nach oben

Als weniger bekannter Edelstein hat Fluorit nicht viel Ruhm oder Legende erlangt, außer dass er als das farbenfrohste Mineral der Welt bekannt ist. Das Wort „Fluorit“, abgeleitet vom lateinischen Verb „fließen“, bezieht sich auf die Verwendung von Fluorit als Flussmittel in der Stahl- und Aluminiumverarbeitung. Es wurde ursprünglich von Bergleuten „Flussspat“ genannt und wird bis heute Flussspat genannt. Fluorit wird auch als Fluorquelle für fluoriertes Wasser verwendet. Viele Menschen glauben, dass Fluorit eine beruhigende Wirkung auf den Körper hat. Im 18. Jahrhundert wurde es zu Pulver gemahlen und mit Wasser vermischt, um Nierenerkrankungen zu behandeln. Die alten Römer glaubten, dass das Trinken alkoholischer Getränke aus Gefäßen, die aus Fluorit geschnitzt wurden, dazu beitragen würde, Trunkenheit zu verhindern, die dem Glauben ähnlich ist, der mit verbunden ist lila Amethyst .

Haftungsausschluss: Metaphysische und alternative Kristallheilungskräfte und -eigenschaften sind nicht als bestätigte Ratschläge zu verstehen. Traditionelle, zeremonielle und mythologische Edelsteinkunde werden aus verschiedenen Quellen gesammelt und stellen nicht die alleinige Meinung von SETT Co., Ltd. dar. Diese Informationen ersetzen nicht den Rat Ihres Arztes. Sollten Sie irgendwelche Erkrankungen haben, wenden Sie sich bitte an einen zugelassenen Arzt. GemSelect garantiert keine Ansprüche oder Aussagen über heilende oder astrologische Geburtssteinkräfte und kann unter keinen Umständen haftbar gemacht werden.

Design-Ideen für Fluorit-Edelstein und Schmuck

Zurück nach oben

Aufgrund der sehr geringen Härte und der perfekten Spaltung von Fluorit wird es nicht für den Mainstream-Edelsteinschmuck verwendet und wird im Allgemeinen nur für Edelstein- und Mineraliensammler geschliffen. Obwohl es weicher ist Sammlerstein , Fluorit eignet sich nach wie vor gut für geschützten Schmuck wie Anhänger, Broschen oder Ohrringe. Mehrfarbige gebänderte Fluoritperlen werden manchmal in Armbändern verwendet, aber beim Tragen von Fluorit ist immer Vorsicht geboten.

Ziemlich große Fluorit-Edelsteine können zu sehr günstigen Preisen gefunden werden. Typischerweise wird gebänderter und mehrfarbiger Fluorit als Cabochons geformt und poliert. Die ausgeprägte violett-blau-weiß gebänderte Fluorit-Sorte „Blue John“ wird oft für Zierschnitzereien verwendet und war einst für die Herstellung von Kelchen beliebt.

Hinweis: Kaufen Sie farbige Edelsteine nach Größe und nicht nach Karatgewicht. Farbige Steine variieren in Größen-Gewichts-Verhältnis . Einige Steine sind im Vergleich zum Gewicht größer und andere kleiner als Diamanten.

Pflege und Reinigung von Fluorit-Edelstein-Schmuck Zurück nach oben

So reinigen Sie Ihre Edelsteine Fluorit-Edelsteine sind im Vergleich zu den meisten Edelsteinen ziemlich zerbrechlich und da sie erheblich weicher als Quarz sind, kann das einfache Abwischen von Staub schließlich dazu führen, dass sie ihre Politur verlieren und Oberflächenkratzer entwickeln. Die Pflege von Fluoritsteinen ist vergleichbar mit der von Edelopalen. Vermeiden Sie das Tragen von Fluorit-Schmuck bei intensiven körperlichen Aktivitäten wie Sport, Sport oder Hausarbeit. Verwenden Sie zum Reinigen von Fluorit Seifenlauge und ein weiches Tuch. Achten Sie darauf, gut auszuspülen, um Seifenreste zu entfernen.

Vermeiden Sie wie bei den meisten farbigen Steinen Ultraschallreiniger und Dampfer. Vermeiden Sie die Verwendung von Bleichmitteln und anderen aggressiven Chemikalien. Wenn Sie Fluorit aufbewahren, wickeln Sie es in ein weiches Tuch oder legen Sie es in eine mit Stoff ausgekleidete Schachtel. Lagern Sie Fluorit immer getrennt von anderen Arten von Edelsteinen und Edelsteinschmuck.

  • Erstausgabe: Juli-29-2021
  • Zuletzt geändert: August-20-2022
IN KONTAKT BLEIBEN
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.

Datenschutzerklärung © 2005-2022 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

9314

Mehr Formen
Beliebte Edelsteine
  • Saphir
  • Smaragd
  • Rubin
  • Aquamarin
  • Zirkon
  • Opal
  • Topas
  • Turmalin
  • Granat
  • Amethyst
  • Citrin
  • Tansanit
Alle Edelsteine (143)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V Z
  • Achat
  • Achat-Geode
  • Actinolith Katzenauge
  • Almandin-Granat
  • Amazonit
  • Amethyst
  • Amethyst Geode Slice
  • Ametrin
  • Ammolith
  • Andalusit
  • Andesin Labradorit
  • Apatit
  • Apatit-Katzenauge
  • Aquamarin
  • Aquamarin-Katzenauge
  • Aventurin
  • Azurit-Druse
  • Blutstein
  • Boulder-Opal
  • Chalcedon
  • Charoit
  • Chrom-Turmalin
  • Chromdiopsid
  • Chrysoberyll
  • Chrysoberyll-Katzenauge
  • Chrysokoll
  • Chrysopras
  • Citrin
  • Demantoid-Granat
  • Dendritischer-Achat
  • Diamant
  • Druzy Amethyst
  • Druzy Variscit
  • Enstatit
  • Erdbeerquarz
  • Falkenauge
  • Farbwechselnde Edelsteine
  • Farbwechselnder Diaspor
  • Farbwechselnder Fluorit
  • Farbwechselnder Granat
  • Farbwechselnder Saphir
  • Feuerachat
  • Feueropal
  • Fluorit
  • Goldener Beryll
  • Granat
  • Grandidierit
  • Grossular Granat
  • Hemimorphit
  • Hemimorphit-Druse
  • Hessonit-Granat
  • Howlith
  • Hyalit Opal
  • Hämatit
  • Idokras
  • Imperial Topas
  • Informationen Zu Azurit
  • Iolith
  • Jade
  • Jade-Schmucksteine
  • Jaspis
  • Karneol
  • Katzenaugen Edelsteine
  • Katzenaugenopal
  • Koralle
  • Korallen-Fossil
  • Kornerupin
  • Kunzit
  • Kyanit
  • Labradorit
  • Lapislazuli
  • Larimar
  • Malachit
  • Malaya-Granat
  • Mali-Granat
  • Mawsitsit
  • Mondstein
  • Mondstein Katzenauge
  • Morganit
  • Mystik Topas
  • Nuummit
  • Obsidian
  • Onyx
  • Opal
  • Opal In Matrix
  • Opal-Dublette
  • Peridot
  • Perle
  • Perlmutt
  • Pietersite
  • Prehnit
  • Pyrit
  • Pyrop-Granat
  • Quarz
  • Quarz Mit Hedenbergit
  • Quarz Mit Markasit
  • Quarz-Katzenauge
  • Rauchquarz
  • Regenbogen-Mondstein
  • Regenbogen-Pyrit
  • Rhodochrosit
  • Rhodolit-Granat
  • Rosenquarz
  • Rubellit-Turmalin
  • Rubin
  • Rubin In Fuchsit
  • Rubin-Zoisit
  • Rutilquarz
  • Saphir
  • Schneeflockenobsidian
  • Schokoladen Opal
  • Schwarzer Opal
  • Scolecit
  • Seraphinite
  • Serpentin
  • Sillimanit
  • Sillimanit-Katzenauge
  • Skapolith
  • Skapolith Katzenauge
  • Smaragd
  • Smithsonit
  • Sodalith
  • Sonnenstein
  • Spektrolith
  • Spessartin-Granat
  • Sphen
  • Spinell
  • Stern-Edelsteine
  • Sterndiopsid
  • Sterngranat
  • Sternmondstein
  • Sternrosenquarz
  • Sternrubin
  • Sternsaphir
  • Tansanit
  • Tigerauge
  • Tigerauge Matrix
  • Topas
  • Tsavorit-Granat
  • Turmalin
  • Türkis
  • Variscit
  • Zirkon
Hauptkategorien
  • Neuheiten
  • Schmucksteine Sets
  • Kalibrierte Edelsteine
  • Edelsteine Stückweise
  • Erstklassige Edelsteine
  • Passende Paare
  • Cabochon Edelsteine
  • Gebohrte Edelsteine, Briolettes und Perlen
  • Geburtssteine
  • Schmuckstein-Schnitzereien
  • Fantasie Edelsteine
  • Stern-Edelsteine
  • Unbehandelte Saphire
Telefonservice in Englischer Sprache

Toll Free - USA & Canada only:
1-800-464-1640

International:
+66-39609697

Save Money
No shipping Fees for Additional Items!
$8.90 Worldwide Shipping

Update Translation
 
Current Value
New Value
GemSelect Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
Größe und Gewicht

Gems are always measured in Millimeter (mm)

Dimensions are given as;
length x width x depth,
except for round stones which are;
diameter x depth

Select gems by size, not by weight!
Gem varieties vary in density, so carat weight is not a good indication of size

Note: 1ct = 0.2g

Size Comparison Chart