X
Gemstone Search
Von Rezensiert von Andreas Zabczyk

Königliche Farbedelstein-Verlobungsringe

Smaragd-Verlobungsring von Wallis Simpson
Smaragd-Verlobungsring von Wallis Simpson

Märchenhochzeiten zwischen Prinzen und Prinzessinnen sind in der Regel am kostspieligsten Juwelen . Meistens sind es die Edelsteine, die die Verlobten schmücken weiße Diamanten . Bei genauem Hinsehen gibt es jedoch einige interessante farbige Edelsteine zu entdecken.

Wallis Simpson erhielt 19,77 Karat Smaragd in Gelbgold (siehe rechts) von König Edward VIII Großbritannien im Jahr 1937. König Edward dankte ab, bei ihr zu sein, da seine Berater ihm als Oberhaupt der Church of England nicht erlauben wollten, eine geschiedene Frau zu heiraten. Wallis Simpson war zuvor gewesen verheiratet an einen amerikanischen Geschäftsmann. Die königlichen Jungvermählten erhielten die Titel Herzog und Herzogin von Windsor. Das Edelsteinring wurde mit einer Nachricht eingraviert, die lautete: "Wir gehören jetzt uns" mit dem Datum des Vorschlags.

Prinz Andrew, Herzog von York, der zweite Sohn der britischen Monarchin Königin Elizabeth II., überreichte Sarah Ferguson eine Verlobungsring mit einem ovalen burmesischen Rubin, der von zehn weißen Diamanten umgeben und in Weiß- und Gelbgold eingefasst war. Der Ring wurde von Garrard of London hergestellt. Der Prinz entwarf den Ring selbst und es wird gesagt, dass er einen burmesischen Rubin wählte, der zu dem feurigen seiner Verlobten passte rot Haar. Sarah Ferguson und Prince Andrew lernten sich als Kinder kennen, verlobten sich 1986 und heirateten im selben Jahr. Das Paar hat zwei Töchter, Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie. Leider ließen sie sich knapp zehn Jahre nach der Hochzeit scheiden.

Prinzessin Mathildes ovaler Rubinring
Prinzessin Mathildes ovaler Rubinring

Prinz Philippe von Belgien schenkte auch einen ovalen Rubin-Verlobungsring. Der Rubin ist in ein Diamantband eingefasst (siehe links). Prinzessin Mathilde war die glückliche Empfängerin des Juwel im Jahr 1999. Sie heirateten im selben Jahr und haben vier gemeinsame Kinder. Im Jahr 2013 wurde Prinz Philippe im Alter von 53 Jahren König der Belgier und Prinzessin Mathilde wurde Königin, nachdem Philippes Vater aus gesundheitlichen Gründen abdankte. König Philippe ist einer der jüngsten regierenden Monarchen in Europa. Die älteste Tochter des Königspaares, Elisabeth, steht als nächste in der Thronfolge.

Der Kronprinz von Dänemark, Prinz Frederik, schenkte Mary Elizabeth Donaldson einen Diamant-Verlobungsring mit zwei Smaragdschliffen Rubin Seitensteine. Diese sollen die Farben der dänischen Flagge symbolisieren. Das Paar traf sich während der Olympischen Spiele in Sydney im Jahr 2000 in einem Pub, als sich der Prinz einfach als „Fred“ vorstellte. Sie verlobten sich 2003 und heirateten 2004 in Kopenhagen. Sie haben vier Kinder, darunter Zwillinge. Prinz Frederik ist vielleicht der einzige Kronprinz der Welt, der Marathon läuft und an einem Ironman-Wettkampf teilgenommen hat. Prinz Frederik ist ein Nachkomme des britischen Monarchen, Königin Victoria .

Saphir-Cabochon-Ring von Prinzessin Marie-Chantal
Saphir-Cabochon-Ring von Prinzessin Marie-Chantal

Die meisten Menschen, die sich für farbige Edelsteine interessieren, haben von Prinzessin Diana's gehörtberühmter Saphir Verlobungsring, der später überreicht wurde Kate Middleton . Allerdings werden nicht viele einen anderen königlichen Verlobungsring mit blauem Saphir kennen, der einer griechischen Prinzessin gehört. Der Saphir gehörte der griechischen Königsfamilie und der Ring wurde 1995 von Prinz Pavlos an Marie-Chantal Miller übergeben. Der zentrale Edelstein ist a blauer Saphir Cabochon mit a herzförmig Diamant, der später hinzugefügt wurde (siehe rechts). Der königliche Vorschlag wurde 1994 an einem Skilift in der Schweiz gemacht.

Prinzessin Margriet der Niederlande erhielt von Pieter van Vollenhoven einen ungewöhnlichen und schlichten Ring, der mit einer Single besetzt war Perle und Diamant-Baguette-Seitensteine. Das Paar lernte sich während ihres Studiums an der Universität Leiden kennen. Sie verlobten sich 1965 und heirateten 1967. Für die Hochzeit trug Prinzessin Margriet mehr Perlen in Form eines Perle Knopf Tiara. Einigen Aberglauben zufolge symbolisieren Perlen Tränen und sollten nicht als Geschenk verschenkt werden Verlobungsring Edelstein oder von einer Braut an ihrem Hochzeitstag getragen. Die Verlobung und Heirat von Prinzessin Margriet widerlegt jedoch diese Überzeugungen. Sie haben vier Söhne und elf Enkelkinder.

Der orangefarbene Diamantring von Königin Maxima
Der orangefarbene Diamantring von Königin Maxima

Königin Maxima der Niederlande hat einen der ungewöhnlichsten Verlobungsringe mit einer ovalen Orange Diamant , die ihr von König Willem-Alexander geschenkt wurde. Der orangefarbene Edelstein war ein passendes Geschenk des Prinzen von Oranien. Zum Zeitpunkt der Verlobung war König Willem-Alexander der Kronprinz. Sie heirateten 2002 und er wurde König 2013, als seine Mutter zu seinen Gunsten abdankte. Das UngewöhnlicheDiamant hat zwei weiße Diamantseitensteine und ist von einem ovalen weißen Diamantband umgeben. Königin Maxima stammte ursprünglich aus Argentinien. Sie lernte ihren Prinzen 1999 auf der Frühjahrsmesse in Sevilla in Spanien kennen und es heißt, dass sie erst später wusste, dass er ein Prinz war. Das Paar hat drei Kinder.

Dies sind nur einige der interessanten farbiger Edelstein königliche Verlobungsringe. Wir hoffen, dass sie Ihnen Inspiration für die Erstellung Ihrer eigenen Farbe geben Edelstein Verlobungsring.

STAY IN TOUCH | NEWSLETTER
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.
Partner und Vertrauen Zahlungsmöglichkeiten

Wechseln Sie zu Mobile Version

Urheberrechte © © 2005-2024 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

16766

Enlarged Gemstone Image