search
  • Anmelden
    Konto eröffnen
  • Telefonservice in Englischer Sprache

    Toll Free - USA & Canada only:
    1-800-464-1640

    International:
    +66-39609697

  • Sprache ändern
  • USD

Geschichte der Spinell-Edelsteine

Spinell ist der Name für die roten Edelsteine, mit denen etwas verwirrend in Verbindung gebracht wurde Rubine im Laufe ihrer Geschichte. Der Ursprung des Namens ist unklar, obwohl angenommen wird, dass er vom lateinischen Wort Spina stammt, was „kleiner Dorn“ bedeutet, und sich möglicherweise auf die scharfen Spitzen bezieht, die auf einigen Spinellkristallen vorkommen.

Lila Spinell von GemSelect
Lila Spinell von GemSelect

Alternativ buchstabiert "spynel", "spinell", "spinal", "espinal" und "spinelle", wurde dieser Edelstein in der Literatur aus dem 16. Jahrhundert dokumentiert. Es ist jedoch klar, dass noch früher, im Mittelalter, Spinell war unter anderen Namen bekannt, insbesondere „Balas-Rubin“ oder „lal“, das persische Wort für Balas-Rubin. Dies kommt von einem alten Wort für Badakhshan, eine Provinz im Norden Afghanistans, die für ihre Rubin- und Spinellminen berühmt ist.

Spinell aus Tansania und Burma Die Badakhshan-Minen waren bereits zwischen 1000 und 1900 n. Chr. von großer Bedeutung, und einer der frühesten Hinweise darauf findet sich im Tagebuch von Marco Polo (1254 - 1324 n. Chr.). Er schrieb Folgendes über die Spinellminen:

„Badashan ist eine Provinz, die von Menschen bewohnt wird, die Mahommet verehren und eine besondere Sprache haben. Es bildet ein sehr großes Königreich, und das Königtum ist erblich … In dieser Provinz werden diese feinen und wertvollen Edelsteine, die Balas-Rubine, gefunden. .. Die Steine werden auf Rechnung des Königs gegraben, und niemand sonst wagt es, in diesem Berg zu graben, bei Androhung des Verlustes von Leben und Gütern, noch darf man die Steine aus dem Königreich tragen, aber der König sammelt sie alle, und Er schickt sie an andere Könige, wenn er Tribut zu leisten hat oder wenn er ein freundliches Geschenk machen möchte; und nur solche, die ihm gefallen, lässt er verkaufen. So handelt er, um die Balas auf einem hohen Wert zu halten.“

Dieser Auszug könnte den Beweis erbringen, dass viele der Besten schon früh waren Rubine und Rot Spinelle in Edelsteinsammlungen auf der ganzen Welt ursprünglich in Badakhshan abgebaut wurden und dass einige der berühmtesten Steine, von denen lange angenommen wurde, dass sie Rubine sind, tatsächlich Spinelle aus dieser Quelle sind. Zwei der berühmtesten gehören zu den britischen Kronjuwelen und sind bekannt als der Rubin des Schwarzen Prinzen und der Timur Rubin . Beide haben eine lange und faszinierende Geschichte.

Kaufen Sie Spinell bei GemSelect Erst im neunzehnten Jahrhundert wurden die Strukturen der vielen natürlichen Formen von Spinell endlich erkannt wurden, sowie die erstaunliche Schönheit und Klarheit seiner Farbpalette.

Abgesehen von seinen ästhetischen Qualitäten, die denen von wohl ebenbürtig sind Rubine , einige Spinelle haben eine andere wichtige Eigenschaft, die im Laufe der Geschichte von Nutzen war. Eines der Mitglieder der Spinellgruppe, Magnetit, hat magnetische Eigenschaften, die es vielleicht zum wichtigsten Mineral machen, das jemals entdeckt wurde.

Bereits im 11. Jahrhundert verwendeten Seeleute diese Art von Spinell, bekannt als Magnetit, was wörtlich „Wegstein“ bedeutet, um ihre Kompasse zu magnetisieren und ihre Schiffe auf See zu führen. Dies war auch der Beginn der Kunst der Kartographie, als Seeleute begannen, den Verlauf ihrer Reisen zu planen und die frühesten Karten der Welt zu erstellen.

  • Erstausgabe: Mai-30-2022
  • Zuletzt geändert: September-29-2022
IN KONTAKT BLEIBEN
*Sie melden sich an, um Werbe-E-Mails von GemSelect zu erhalten.

Datenschutzerklärung © 2005-2022 GemSelect.com alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung (Text oder Grafik) ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von GemSelect.com (SETT Company Ltd.) ist strengstens untersagt.

14350

Mehr Formen
Beliebte Edelsteine
  • Saphir
  • Smaragd
  • Rubin
  • Aquamarin
  • Zirkon
  • Opal
  • Topas
  • Turmalin
  • Granat
  • Amethyst
  • Citrin
  • Tansanit
Alle Edelsteine (141)
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V Z
  • Achat
  • Achat-Geode
  • Actinolith Katzenauge
  • Almandin-Granat
  • Amazonit
  • Amethyst
  • Ametrin
  • Ammolith
  • Andalusit
  • Andesin Labradorit
  • Apatit
  • Apatit-Katzenauge
  • Aquamarin
  • Aquamarin-Katzenauge
  • Aventurin
  • Azurit-Druse
  • Blutstein
  • Boulder-Opal
  • Chalcedon
  • Charoit
  • Chrom-Turmalin
  • Chromdiopsid
  • Chrysoberyll
  • Chrysoberyll-Katzenauge
  • Chrysokoll
  • Chrysopras
  • Citrin
  • Demantoid-Granat
  • Dendritischer-Achat
  • Diamant
  • Druzy Amethyst
  • Druzy Variscit
  • Enstatit
  • Erdbeerquarz
  • Falkenauge
  • Farbwechselnde Edelsteine
  • Farbwechselnder Diaspor
  • Farbwechselnder Fluorit
  • Farbwechselnder Granat
  • Farbwechselnder Saphir
  • Feuerachat
  • Feueropal
  • Fluorit
  • Goldener Beryll
  • Granat
  • Grandidierit
  • Grossular Granat
  • Hemimorphit
  • Hemimorphit-Druse
  • Hessonit-Granat
  • Howlith
  • Hämatit
  • Idokras
  • Imperial Topas
  • Informationen Zu Azurit
  • Iolith
  • Jade
  • Jade-Schmucksteine
  • Jaspis
  • Karneol
  • Katzenaugen Edelsteine
  • Katzenaugenopal
  • Koralle
  • Korallen-Fossil
  • Kornerupin
  • Kunzit
  • Kyanit
  • Labradorit
  • Lapislazuli
  • Larimar
  • Malachit
  • Malaya-Granat
  • Mali-Granat
  • Mawsitsit
  • Mondstein
  • Mondstein Katzenauge
  • Morganit
  • Mystik Topas
  • Nuummit
  • Obsidian
  • Onyx
  • Opal
  • Opal In Matrix
  • Opal-Dublette
  • Peridot
  • Perle
  • Perlmutt
  • Pietersite
  • Prehnit
  • Pyrit
  • Pyrop-Granat
  • Quarz
  • Quarz Mit Hedenbergit
  • Quarz Mit Markasit
  • Quarz-Katzenauge
  • Rauchquarz
  • Regenbogen-Mondstein
  • Regenbogen-Pyrit
  • Rhodochrosit
  • Rhodolit-Granat
  • Rosenquarz
  • Rubellit-Turmalin
  • Rubin
  • Rubin In Fuchsit
  • Rubin-Zoisit
  • Rutilquarz
  • Saphir
  • Schneeflockenobsidian
  • Schokoladen Opal
  • Schwarzer Opal
  • Scolecit
  • Seraphinite
  • Serpentin
  • Sillimanit
  • Sillimanit-Katzenauge
  • Skapolith
  • Skapolith Katzenauge
  • Smaragd
  • Smithsonit
  • Sodalith
  • Sonnenstein
  • Spektrolith
  • Spessartin-Granat
  • Sphen
  • Spinell
  • Stern-Edelsteine
  • Sterndiopsid
  • Sterngranat
  • Sternmondstein
  • Sternrosenquarz
  • Sternrubin
  • Sternsaphir
  • Tansanit
  • Tigerauge
  • Tigerauge Matrix
  • Topas
  • Tsavorit-Granat
  • Turmalin
  • Türkis
  • Variscit
  • Zirkon
Hauptkategorien
  • Neuheiten
  • Schmucksteine Sets
  • Kalibrierte Edelsteine
  • Edelsteine Stückweise
  • Erstklassige Edelsteine
  • Passende Paare
  • Cabochon Edelsteine
  • Gebohrte Edelsteine, Briolettes und Perlen
  • Geburtssteine
  • Schmuckstein-Schnitzereien
  • Fantasie Edelsteine
  • Stern-Edelsteine
  • Unbehandelte Saphire
Telefonservice in Englischer Sprache

Toll Free - USA & Canada only:
1-800-464-1640

International:
+66-39609697

Save Money
No shipping Fees for Additional Items!
$8.90 Worldwide Shipping

Update Translation
 
Current Value
New Value
GemSelect Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
X Fenster schließen
Colored Gemstones
Größe und Gewicht

Gems are always measured in Millimeter (mm)

Dimensions are given as;
length x width x depth,
except for round stones which are;
diameter x depth

Select gems by size, not by weight!
Gem varieties vary in density, so carat weight is not a good indication of size

Note: 1ct = 0.2g

Size Comparison Chart